Barack (Vorname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Vorname Barack ist die amerikanische Schreibweise des arabischen Namens بارك / Bārak mit der Bedeutung „der Gesegnete“ oder „gesegnet“. Allgemein gebräuchlicher in den meisten arabischsprachigen Ländern ist die Passivform Mubarak.

Etymologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wurzel B-R-K als männlicher Name mit der Bedeutung „Segen“ kommt bereits im Sabäischen (barqak), Palmyrischen (baraq) und Punischen (als Nachname von Hamilkar Barkas) vor. In der Bibel gibt es, ebenso wie im modernen Hebräisch, den Namen Baruch (בָּרוּךְ). „Barack“ und „Baruch“ sind gleichbedeutend mit dem lateinischenBenedictus“ (Benedikt).[1][2]

Nicht etymologisch verwandt ist Barack mit dem arabischen Namen برق / Barq (semitische Wurzelkonsonanten B-R-Q), der „Blitz“ bedeutet und dem hebräischen Namen Barak (בָּרָק) entspricht.

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Barack Obama (* 1961), US-amerikanischer Politiker, Präsident der Vereinigten Staaten

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wortwörtlich – Koydls kleines Lexikon – Barack und seine Nähe zum Papst – Politik – sueddeutsche.de
  2. http://kirchensite.de/index.php?myELEMENT=184790