Bekir Ercan Van

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Karriere, Leben, Wirken
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
General Van (links) empfängt am 21. Januar 2016 als Kommandeur der ebenfalls von der Bundeswehr genutzten türkischen Luftwaffenbasis Incirlik, die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Bekir Ercan Van ist ein türkischer Pilot und Brigadegeneral der Luftstreitkräfte.[1] Bis zu seiner Festnahme war er Kommandeur der türkischen NATO Incirlik Air Base. Von dem Luftwaffenstützpunkt von İncirlik aus flog die die US-Luftwaffe den größten Teil ihrer Angriffe gegen die Terrormiliz IS in Syrien.[2]

Im Zuge des Putschversuchs in der Türkei 2016 wurde er festgenommen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hava Pilot Tuğgeneral Bekir Ercan Van da gözaltına alındı (2). hurriyet.com.tr, 16. Juli 2016.
  2. Beziehungen USA und Türkei: Am Tiefpunkt angelangt, taz, 1.5.2016
  3. General der Luftwaffenbasis Incirlik festgenommen. zeit.de, 17. Juli 2016.