Benno Dietze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Benno Dietze
Personalia
Voller Name Benno Johannes Dietze
Geburtstag 15. Juli 2003
Geburtsort GüstrowDeutschland
Größe 183 cm
Position Verteidiger
Junioren
Jahre Station
2009–2022 F.C. Hansa Rostock
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2021– F.C. Hansa Rostock II 9 (1)
2022– F.C. Hansa Rostock 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 2. Oktober 2022

Benno Johannes Dietze (* 15. Juli 2003 in Güstrow[1]) ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dietze begann in der Jugendabteilung des F.C. Hansa Rostock mit dem Fußballspielen und durchlief bis 2022 alle Juniorenmannschaften des Vereins. Nachdem er 2021 mit der U19-Mannschaft in die A-Junioren-Bundesliga aufgestiegen war, debütierte er am 15. September 2021 mit der zweiten Mannschaft in der Oberliga Nordost beim 1:1 gegen den Greifswalder FC und trainierte ab Januar 2022 in der 1. Herren-Mannschaft mit.[2][3]

Zur 2. Liga-Saison 2022/23 wurde er in die Profimannschaft des F.C. Hansa berufen. Er verfügt aber zunächst weiterhin nur über einen Amateurvertrag.[4] Sein Debüt als Profi-Spieler erlebte er am 24. Juli 2022 beim 1:0-Auswärtssieg gegen den Hamburger SV, als er in der 83. Minute eingewechselt wurde.[5] Zuvor war er bereits ohne Einsatz im Kader gewesen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hansa Rostock

Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga: 2021

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kicker.de: Spielerprofil Benno Dietze
  2. Fussball.de: Spielprotokoll Ludwigsfelder FC vs. Hansa Rostock
  3. Sportbuzzer: Nachwuchstrio darf bei den Profis reinschnuppern
  4. Bild.de: Dietze feierte Überraschungs-Debüt
  5. Kicker.de: Joker Schumacher schockt HSV in der Nachspielzeit