Benutzer Diskussion:P. W. Siebert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fridolin Leiber - Schutzengelbilder.jpg

Herzlich willkommen in der Wikipedia, P. W. Siebert![Quelltext bearbeiten]

Ich habe gesehen, dass du dich kürzlich hier angemeldet hast und möchte dir ein paar Tipps geben, damit du dich in der Wikipedia möglichst schnell zurechtfindest:

USVA headstone emb-45.jpg

Input-keyboard tour.svg Tutorial für neue Autoren Text-x-generic with pencil.svg Hilfe zum Bearbeiten Wiki FAQ green.svg Häufige Fragen Wiki-lifebelt.svg Alle Hilfeseiten Blank user.svg Fragen stellen Wiki-Mentor-Icon.svg Persönliche Betreuung Correct.svg Wie beteiligen? Emblem-section.svg Richtlinien

Diskussionsbeiträge sollten immer mit Klick auf diese Schaltfläche unterschrieben werden – Beiträge zu Artikeln hingegen nicht.
  • Sei mutig, aber vergiss bitte nicht, dass andere Benutzer auch Menschen sind. Daher wahre bitte immer einen freundlichen Umgangston, auch wenn du dich mal über andere ärgerst.
  • Bitte gib bei Artikelbearbeitungen möglichst immer eine Quelle an (am besten als Einzelnachweis).
  • Begründe deine Bearbeitung kurz in der Zusammenfassungszeile. Damit vermeidest du, dass andere Benutzer deine Änderung rückgängig machen, weil sie diese nicht nachvollziehen können.
  • Nicht alle Themen und Texte sind für eine Enzyklopädie wie die Wikipedia geeignet. Enttäuschungen beim Schreiben von Artikeln kannst du vermeiden, wenn du dir zuvor Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist und Wikipedia:Relevanzkriterien anschaust.

Schön, dass du zu uns gestoßen bist – und: Lass dich nicht stressen.

Einen guten Start wünscht dir P. W. Siebert (Diskussion) 17:36, 18. Mai 2015 (CEST)

Pjotr Grigorjewitsch Grigorenko[Quelltext bearbeiten]

Jetzt hab ich den Artikel sicher 20x gelesen und doch die ganzen Fehlerchen jedesmal übersehen. Danke für's nachschauen! Berihert ♦ (Disk.) 13:19, 20. Apr. 2016 (CEST)

Das ist der Vorteil von Wikipedia, den ich so sehr schätze: Jeder kann mitarbeiten (auch wenn Vandalismus gleichzeitig ein Nachteil ist). Habe den Artikel zufällig gelesen, – und wenn ich schon Fehler sehe, kann ich sie auch gleich korrigieren. Gegen dich bin ich ein kleines Licht, du hast der Wikipedia schon viel Zeit gewidmet mit so vielen Bearbeitungen und so vielen erstellten Artikeln. Respekt! So viel Zeit habe ich leider nicht. Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 13:28, 20. Apr. 2016 (CEST)

Du hast[Quelltext bearbeiten]

in der AK von Altkatholik62 mit Pro und mit Enthaltung gestimmt, könntest du bitte mal schauen und eine Stimme bitte streichen. Danke dir. Viele Grüße --Itti 18:24, 2. Mai 2016 (CEST)

Entschuldigung, hab nicht aufgepasst. Die Enthaltung soll weg, ich stimme für Pro. Sorry Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 08:51, 3. Mai 2016 (CEST)

Bitte um Rückmeldung für die MB-Auswertung[Quelltext bearbeiten]

Hallo! Da im Vorschlagstext des Meinungsbildes Wahlverfahren für Oversightberechtigte nach Beginn der Abstimmungsphase noch eine Änderung durchgeführt wurde, ist das MB im Rahmen der Auswertung aufgrund unserer Regularien als „ungültig“ erklärt worden, da bereits etwa 30 Benutzer vor Durchführung dieser Textänderung abgestimmt haben. Aus diesem Grund werden die Benutzer, die vor bzw. kurz nach der Änderung vom 7. Dezember um 13:10 Uhr abgestimmt haben, darunter auch du, darum gebeten, nochmal kurz in einem entsprechenden Abschnitt auf der MB-Disk ihre Zustimmung bzw. Ablehnung zu der nach Abstimmungsbeginn durchgeführten Änderung zu signalisieren (wird die zuvor abgegebene Stimme (Pro/Kontra/Enthaltung) aufrecht erhalten?), damit das MB gewertet werden kann. Vielen Dank im Voraus! Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 15:03, 22. Dez. 2016 (CET)

Hallo Toni Müller :-) Meine Stimme wird aufrecht erhalten. So, wie ich abgestimmt habe, so soll es auch bleiben.Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 16:22, 22. Dez. 2016 (CET)

Weihnachtsgruss[Quelltext bearbeiten]

Aus dem Stundenbuch der Herzogin Anne de Bretagne

Auch wenn wir alle wissen, dass Weihnachten erst am 25. Dezember ist – gute Wünsche sind nie verfrüht. Darum wünsche ich dir ein frohes Fest im Kreise der Menschen, die dir lieb und wichtig sind. --Altkatholik62 (Diskussion)

Vielen Dank Altkatholik62! Ich war an Weihnachten im Kreise der Menschen, die mir lieb und wichtig sind und war leider nicht online. Das frohe Fest ist vorbei, ich hätte dir aber das Gleiche gewünscht, wenn ich online gewesen wäre. Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 14:28, 27. Dez. 2016 (CET)

Teile deine Erfahrungen und gib uns Feedback in dieser globalen Umfrage[Quelltext bearbeiten]

  1. Rechtliches: Keine Kaufverpflichtung. Volljährigkeit erforderlich. Unterstützt durch die Wikimedia Foundation, 49 New Montgomery, San Francisco, CA, USA, 94105. Diese Bedingungen sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind. Die Umfrage endet am 31. Januar 2017. Teilnahmebedingungen.

Fußnoten[Quelltext bearbeiten]

  1. Diese Umfrage ist vor allem dazu gedacht, um Feedback zur aktuellen Unterstützung durch die Wikimedia Foundation zu erhalten, es geht nicht um um Aspekte der langfristigen Strategie.

Ihre Rückmeldung ist wichtig: endgültige Erinnerung an die globale Wikimedia-Umfrage[Quelltext bearbeiten]

Ostergruß[Quelltext bearbeiten]

Ієсус воскрєс

Auch von mir noch ein Ostergruß. --Altkatholik62 (Diskussion) 17:28, 17. Apr. 2017 (CEST)

 :-) --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 11:33, 18. Apr. 2017 (CEST)

Zeitgenossen[Quelltext bearbeiten]

So manchem Wikipedia-Benutzer könnte man eine Stelle aus den Psalmen ⛪ zitieren: (Ps 52,4 LUT84) Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 14:04, 19. Jun. 2017 (CEST)

Update: Abstimmung auf RFF-Seite[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

Danke für Deine Beteiligung an der Abstimmung zum Thema "Doppelpunkt im Lemma bei Serien und Reihen". Ich möchte ein Missverständnis ausräumen, was bei manchen entstanden ist: Es geht mir um eine informelle Abstimmung zu einem Formulierungsvorschlag für unsere RFF-Richtlinien; es gab nie den Versuch oder die Ambition, ein Meinungsbild nach formellen Kriterien zu starten. Das könnte ich gar nicht, da zu wenig Erfahrung. Die bisherige Kritik aufgreifend, habe ich unter Update einen neuen Formulierungsvorschlag gemacht, der vielleicht konsensfähiger ist. Kannst ja mal schauen, ob das Dein abgegebenes Votum beeinflusst. Herzliche Grüße von --Sprachraum (Diskussion) 11:48, 21. Jun. 2017 (CEST)

Das beeinflusst mein Votum in keinster Weise. 🙇 Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 12:20, 21. Jun. 2017 (CEST)

Vor 76 Jahren[Quelltext bearbeiten]

Im September/Oktober 1941 wurden 446.480 Russlanddeutsche deportiert (nach anderen Angaben 438.280).

In den nachfolgenden Monaten wurden nahezu alle Russlanddeutsche aus dem europäischen Russland, das nicht bereits von der Wehrmacht besetzt wurde, deportiert.[1][2] Im Mai 1942 war die Deportation abgeschlossen. Insgesamt wurden während des Großen Vaterländischen Krieges ca. 950.000 Russlanddeutsche umgesiedelt. Einer der Betroffenen war Rudolf Plukfelder. --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 12:02, 23. Aug. 2017 (CEST)

Fußnoten[Quelltext bearbeiten]

  1. [1]
  2. [2]

UPA[Quelltext bearbeiten]

Um über die ukrainische UPA in der Ukraine zu referieren braucht man heutzutage den Polizeischutz, vgl. Grzegorz Rossoliński-Liebe. 😢 --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 13:54, 15. Sep. 2017 (CEST)

📝 Beispiel zur UPA: Massaker in Wolhynien und Ostgalizien. 📜 --Hochachtungsvollᴛʀᴇɪʙᴇɪs (Diskussion) 13:34, 12. Nov. 2018 (CET)

Unnötige Linkanpassungen[Quelltext bearbeiten]

Könntest Du bitte aufhören, unnötige Linkanpassungen wie [3] (und schon etliche zuvor) vorzunehmen? Die Weiterleitung Dnipropetrowsk wird dauerhaft erhalten bleiben, weil es ein ehemaliger Name der Stadt ist. Entsprechend Hilfe:Seite verschieben#Nacharbeiten bei Verschiebungen auf neues Lemma soll in solchen Fällen der Link auf die Weiterleitung stehenbleiben und nicht angepasst werden. MBxd1 (Diskussion) 20:24, 15. Sep. 2017 (CEST)

Könntest Du bitte aufhören, unnötige Hinweise an meine Diskussionsseite zu posten? Linkanpassungen wie [4] halte ich nicht für unnötig. Der aktuelle Adminkandidat Kenny McFly macht auch laufend Linkanpassungen, andere Benutzer auch. Also warum postest du bei mir? Erwartest du von mir, dass ich deine Bearbeitugen durchgehe, und meinen Senf dazu abgebe, was mir gefällt, und was mir nicht gefällt? Kennst du alle Regeln von Wikipedia? Bist du so einer, der an Regeln festhält? Ich kannte Hilfe:Seite verschieben#Nacharbeiten bei Verschiebungen auf neues Lemma wirklich nicht. Viele andere Benutzer auch nicht. Und es gibt noch sehr viele Regeln, die ich nicht kenne. Ich kenne aber Wikipedia:Sei mutig und ich kenne Wikipedia:Ignoriere alle Regeln. Letzteres bedeutet schlicht: Du bist nicht verpflichtet, alle Regeln auswendig zu lernen und genau nach ihnen zu handeln, um hier mitarbeiten zu können. Das ganze Prinzip gilt natürlich auch andersherum: Nur weil etwas nicht ausdrücklich in den Richtlinien verboten ist, ist es kein Grund, dies auch zu tun. Wenn also jemand deine Ergänzung entfernt, obwohl sie nach den Richtlinien zulässig ist, musst du erklären, wieso diese Ergänzung sinnvoll ist. Also, wenn es dich interessiert, warum ich meine Bearbeitung für sinnvoll halte, dann frage mich, hier auf meiner Diskseite oder auf der Diskseite des von mir bearbeiteten Artikels. Wenn du mir vorschreiben willst, was ich und wo ich machen soll (mit wo ist der jeweilige Artikel gemeint), dann zahle mir ein Gehalt oder eine Vergütung. Wenn du mich nicht bezahlen willst, dann teile mir mit, gegen welche Regel ich verstoße und dass ich mit einer Rückgängigmachung meiner Bearbeitung zu rechnen habe und mit einer Vandalismusmeldung oder Ähnlichem. Ansonsten kann ich dir sagen, warum ich Linkkorrekturen für sinnvoll halte. Zum einen ist die Wikipedia-Welt eine Parallelwelt und ein Leser weiß nicht, was es für Interna gibt. Der Otto-Normal-Leser geht mit der Maus über einen unterstrichenen Begriff und klickt ihn nicht mehr so oft an wie in der Anfangszeit der Wikipedia. Inzwischen wissen Leser, was sie schon mal gelesen haben. Beim Drüberfahren mit der Maus erscheint der hintergelgte Begriff (das Lemma, auf den der Klick führt). Eine Weiterleitung ist für den Leser vor allem sinnvoll, wenn er sucht. Er hat z. B. ein Buch von 2007 und dort ist die Rede von Dnipropetrowsk. Die Weiterleitung ist super sinnvoll und erfüllt ihren Zweck. Städte werden aber öfter umbenannt. Nicht jeder Leser interessiert sich für alle Epochen. Er interessiert sich vielleicht nur für das 19. Jahrhundert.

Natürlich muss man abwägen, wo noch die Weiterleitung und wo der aktuelle Name der Stadt sinnvoll ist ([10], [11], [12], [13], [14], [15], [16], [17], [18]).

Nur weil du über meine Bearbeitung unzufrieden warst, willst du mich jetzt belehren?
Was passiert denn, wenn das Lemma erneut geändert wird? Dann wird es ein Durcheinander geben, bei welchem ein Otto-Normal-Leser wie in diesem Fall den Eindruck haben wird, dass in Wikipedia sehr schlechte Redaktoren unterwegs sind, die schreiben, dass "Sergei Iwanow, Leiter von Lada-TV, am 3. Oktober 2000 in Togliatti ermordet wurde". Also nicht in der Stadt Togliatti, sondern in der verwesten Leiche von Togliatti. Und wie kam das? Ganz einfach, es hieß, dass es ja eine Weiterleitung geben wird, und da braucht man sich keine Sorgen zu machen, denn laut der von dir genannten Regel werden Links von anderen Wikipedia-Artikeln auf den verschobenen Artikel im Allgemeinen bestehen gelassen (ein einziger Linkfix entspricht in der Serverlast etwa 10.000 Aufrufen einer Weiterleitung). Selbstverständlich ist die Weiterleitung auf Togliatti geblieben, doch auf einmal verweisen solche Links nicht auf die Stadt, sondern auf den Mann. Während man beim General Blücher von der Schreibung Bljucher (Transkription) abgekommen ist, denn sein Pseudonym bezieht sich auf Blücher, hat man bei Togliatti auf die Bezugsperson keinen Wert gelegt. So gibt es auch heute noch Artikel, die die Stadt meinen, aber auf den Mann verlinken. Und warum? Weil man sich Gedanken um die Serverlast macht? 10.000 Aufrufe? Also dann darf die 2,1 Mio. schwere deutsche Wikipedia die 5,5 Mio. schwere englische Wikipedia aber nicht aufholen, das sind ja 3.400.000 bis 34.000.000 mehr Aufrufe als jetzt. Voraussichtlich aber deutlich mehr. Wikipedia belegt in deutschsprachigen Ländern schon seit vielen Jahren Top-Ten-Platzierungen. Platz 6 und Platz 7 ist da keine Seltenheit. Das sind Millionen Aufrufe wöchentlich und Milliarden Aufrufe jährlich. Und wir machen hier rum wegen 10.000 Aufrufen? Statt Leute zu bezahlen, die bei Wikimedia herumspringen, kann man die Spenden für die Server nehmen. Und du kannst dann Benutzer, die solche Bearbeitungen vornehmen in Ruhe lassen.
Ich stehe zu meinen Bearbeitungen und bin bereit auch weiter für diese einzustehen. Per Meinungsbild kannst du Hilfe:Seite verschieben zu deinem Gusto verändern. Per Vandalismusmeldung kannst du mich sperren lassen. Per Bearbeitung rückgängig machen kannst du Bearbeitungen rückgängig machen. Du kannst auch Hinweise auf Diskseiten hinterlassen. Aber nur weil dir meine Bearbeitungen nicht schmecken, brauchst du auf meine Diskseite nichts posten, denn deine Meinung teile ich nicht --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 17:37, 17. Sep. 2017 (CEST)
Meine Linkkorrekturen sind größtenteils auf Falschschreibungen bezogen. --Kenny McFly (Diskussion) 17:40, 17. Sep. 2017 (CEST)
Und auch da gibt es entsprechende Weiterleitungen. Du verwendest eine der möglichen Transkriptionen. Ob das alles Falschschreibungen sind ist strittig. --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 17:43, 17. Sep. 2017 (CEST)
Ich kann nicht nachvollziehen, wieso ich wegen eines sachlichen Hinweises derart angegiftet werde. Es mag sein, dass Du Hilfe:Seite verschieben#Nacharbeiten bei Verschiebungen auf neues Lemma nicht kanntest. Deshalb habe ich ja darauf hingewiesen. Wo Du den Inhalt der Seite nun aber kennst, solltest Du sie auch befolgen und nicht einfach als nicht abtun. Wikipedia:Sei mutig und Wikipedia:Ignoriere alle Regeln sind zutreffend, wenn es keine Regeln gibt oder wenn bestehende Regeln in speziellen Fällen untauglich erscheinen. Sie rechtfertigen nicht das Abweichen von klar formulierten Regeln. Linkanpassungen, die weder den Artikeltext noch das tatsächliche Linkziel (unter Berücksichtigung von Weiterleitungen) ändern, sollen nicht vorgenommen werden. Wenn der sichtbare Text geändert werden muss, ist die Bearbeitung in Ordnung.
Bei Togliatti sind Fehler gemacht worden (dort gehört eigentlich eine BKS hin), dort ist die Linkanpassung richtig. Dagegen habe ich ja auch nichts eingewendet. MBxd1 (Diskussion) 17:56, 17. Sep. 2017 (CEST)
Diese und weitere Anpassungen ([19], [20], [21], [22]) waren natürlich sinnvoll, aber selbstverständlich. Behalt deine Meinung, mich interessiert sie nicht. --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 13:23, 18. Sep. 2017 (CEST)
Ja, das waren nach damaligem Stand sinnvolle Änderungen. Ich finde das immer so richtig schön, wenn jemand einen freundlichen Umgangston pflegt. MBxd1 (Diskussion) 22:17, 19. Sep. 2017 (CEST)

Schiedsgericht-Kandidatur Benutzer:Frze[Quelltext bearbeiten]

Berlin, Gaststätte "Zur letzten Instanz", Schankraum

Hallo P. W. Siebert ! Danke für Deine Unterstützung meiner Kandidatur. Leider war es mir krankheitsbedingt nicht mehr möglich, mich und meine WIKIPEDIA-Arbeit näher vorzustellen, sodass es diesmal noch nicht geklappt hat. In der Hoffnung, Dir und den Deinen geht es gut, wünsche ich Dir alles Gute für das Jahr 2018. Herzlich - der Frze > Disk 04:36, 20. Jan. 2018 (CET)

Hallo Frze ✋, wünsche dir auch alles Gute für das Jahr 2018 🎆🍾. Nächstes Mal klappt es bestimmt 🔮 --Order of Glory Ribbon Bar.png P.W. Siebert (Diskussion) 09:12, 20. Jan. 2018 (CET)

Meine Signatur[Quelltext bearbeiten]

Habe am 25. November 2015, 17:27 Uhr, ein Bild in der Signatur toll gefunden und ein Bild vom Band des sowjetischen Ruhmesorden Order of Glory Ribbon Bar.png meiner Signatur hinzugefügt. Am 8. Mär. 2018, 18:19 Uhr, habe ich meine Signatur auf Standard zurückgesetzt. --P. W. Siebert (Diskussion) 10:38, 19. Mär. 2018 (CET)

Habe meine Signatur soeben geändert. --🗡Siebert (P.W. Siebert) 10:13, 10. Apr. 2018 (CEST)
Nach der administrativen Entscheidung von Kurator71 dahingehend, dass eine Verschleierung der Signatur nicht vorliegt, wenn der Benutzer:Tsungam mit Magnus unterschreibt, habe ich meine Signatur entsprechend geändert.
Hintergrund: Tsungam verschleiert trotz Signaturregeln seinen Benutzernamen in seiner Signatur. Anders als in den Signaturregeln dargestellt, wird die bewusste Verschleierung des eigenen Benutzernamens nicht als inakzeptables rücksichtsloses Verhalten gewertet und auch nicht entsprechend behandelt. Am 4. Mai 2018 habe ich Tsungam auf seiner Diskussionsseite freundlich gebeten, seine Signatur regelkonform zu ändern. Die Antwort war "Unfug". Bestehende Signaturregeln werden somit nicht durchgesetzt. Der Admin Kenny McFly sah eine Verschleierung, wollte aber nicht entscheiden. Dass es zufällig einen Benutzer:Magnus gab, der auf Tullius weitergeleitet wird, wurde auch nicht als Problem angesehen. Ralf Roletschek, der mit M@rcela Miniauge2.gif signiert, bezeichnete meine Meldung als "Gängelei".
Mein Einwand, dass man die Signaturregeln entweder ändern oder anwenden sollte, wurde ignoriert.
Aus diesem Grund habe ich meine Signatur entsprechend geändert. --👁 Trebeis (Diskussion) 13:30, 7. Mai 2018 (CEST)
Halte ich zwar für kindisch, aber wenn es gefällt. Nur das Bild widerspricht eigentlich den Signaturregeln, wenn Du also für die Anwendung der Regeln plädierst, solltest Du das dann schon ändern – nicht dass Dich deswegen noch jemand auf WP:VM meldet. ;-) Gruß, --Kurator71 (D) 13:38, 7. Mai 2018 (CEST)
Ich sehe kein Bild. Das Auge ist im Gegensatz zu Ralfs ein Zeichen. --Kenny McFly (Diskussion) 14:00, 7. Mai 2018 (CEST)
Stimmt, mein Fehler. Na dann frohes Signieren. --Kurator71 (D) 14:02, 7. Mai 2018 (CEST)
Du weißt schon, dass das nach Definition WP:BNS ist? Zitat: [Der Grundsatz] soll ausdrücken, dass ein Wikipedianer zur Unterstreichung des eigenen Standpunkts in einer Auseinandersetzung nicht Schritte unternehmen, anstreben oder androhen sollte, die nach seiner eigenen Auffassung eine Verschlechterung der Wikipedia zur Folge hätten. --Count² (Diskussion) 15:16, 7. Mai 2018 (CEST)
Nein, weiß ich nicht. Die Veränderung meiner eigenen Signatur nach klar stellender Adminentscheidung ist keine Verschlechterung der Wikipedia, weder nach meiner Auffassung, noch nach der Auffassung des Admins Kurator71 noch nach der Auffassung des Admins Kenny McFly. Oder verstehe ich deiner Meinung nach etwas nicht? In diesem Fall kläre mich bitte auf und lege mir ausführlich dar, inwiefern mit der Änderung meiner Signatur (offenbar absolut regelkonform, siehe o.g. VM) eine Verschlechterung der Wikipedia als Folge eintritt. --👁 Trebeis (Diskussion) 15:25, 7. Mai 2018 (CEST)
Nun, wenn du deine Meinung seit der VM geändert hast, und jetzt voll hinter Signaturen wie deiner und der von Benutzer:tsungam stehst, dann ist das natürlich kein BNS. Hatte sich nur oben nicht so angehört. --Count² (Diskussion) 15:38, 7. Mai 2018 (CEST) P.S. Ich bin auf deiner Diskussionsseite gelandet weil ich die Umfrage zu Open Source Software auf meiner BEO habe, deinen Beitrag gelesen, und mich dann in Kenntnis deiner VM über deine neue Signatur gewundert habe. --Count² (Diskussion) 15:42, 7. Mai 2018 (CEST)
Lieber Benutzer:Count Count oder Count² oder Count von Count oder Graf Zahl! Euer Hochgeboren wird mir doch sicher gestatten, auf meiner Diskussionsseite auf seinen/Ihren/deinen Beitrag näher und im einzelnen einzugehen.
1.) Du beginnst mit Wikipedia:Störe Wikipedia nicht, um etwas zu beweisen, von dir freundlicherweise mit Wikipedia:BNS abgekürzt, womit ich in der Tat nichts anzufangen weiß. Dort heißt es

„Er [dieser Grundsatz] soll ausdrücken, dass ein Wikipedianer zur Unterstreichung des eigenen Standpunkts in einer Auseinandersetzung nicht Schritte unternehmen, anstreben oder androhen sollte, die nach seiner eigenen Auffassung eine Verschlechterung der Wikipedia zur Folge hätten.“

zu 1.) Bereits in diesem auch von dir zitierten Satz sind zwei Stellen mir ins Auge gestochen, die nicht zutreffen. Erstens: Ich habe meine Signatur nicht in einer Auseinandersetzung geändert, sondern danach. Zweitens: Nach meiner eigenen Auffassung hat das keine Verschlechterung der Wikipedia zur Folge. Wirklich nicht.
2. ) Die oben erwähnte Seite, die in der Kategorie:Wikipedia:Ratschläge einsortiert ist, hat aber noch mehr zu bieten. Ich zitiere:

„Anders ausgedrückt: Argumentiere und agiere nicht für etwas, das du eigentlich nicht willst.“

zu 2.) Das, was ich will, ist die Einhaltung der Regeln oder deren Änderung. Das will ich und danach handle ich. Nun hat sich herausgestellt, dass ich Unrecht hatte. Anders als in den Signaturregeln dargestellt, wird die bewusste Verschleierung des eigenen Benutzernamens nicht als inakzeptables rücksichtsloses Verhalten gewertet und auch nicht entsprechend behandelt. Ich dachte bis gestern oder genauer bis heute Morgen, dass der Spitzname nur soweit erlaubt wäre, wie er die eigene SIgnatur nicht verschleiert. Also bei NNW kann ich mir NordNordWest vorstellen, bei Count² könnte ich mir Count hoch zwei oder vielleicht mit viel Mühe Count×Count vorstellen. Aber bei Magnus kam ich nicht auf Tsungam. Vielleicht wäre ich da beim Rückwärtslesen bei MagnusT oder magnusT darauf gekommen, aber das Problem für mich war nunmal, dass ich nicht jeden Benutzernamen anklicke. So, jetzt habe ich bspw. diskutiert mit einem Magnus. Dann hatte ich keine Zeit für Wikipedia, dann habe ich das Thema vergessen. Monate später versuche ich mich daran zu erinnern, mit wem ich diskutiert habe. Zufällig steht ein Benutzer:Magnus als Adminkandidat zur Verfügung. Kommentarlos und mit völliger Genugtuung bekommt er ein Symbol oppose vote.svg Kontra von mir. Problem hierbei: er war an der Diskussion, wo mir ein Magnus unsympathisch wurde, nicht beteiligt. Aber dank anderer Wikipedianer und Administratoren, bin ich darauf aufmerksam gemacht worden, dass der Spitzname keine Verschleierung darstellt. Und da ich regelkonform handele eröffnen sich jetzt für mich viele Möglichkeiten, meiner Signatur einen Spitznamen zu verpassen. Aktuell habe ich mir ein Beispiel an Benutzer:Tsungam genommen, der von mir zu Unrecht angezeigt wurde. Tut mir leid, sah für mich wie ein klarer Fall aus, werde mich gleich entschuldigen.
zu allem) Inzwischen ist eine weitere Stellungnahme von dir eingetrudelt. Bin halt ein langsamer Tipper. Werde das oben Geschriebene aber nun doch mal stehen lassen, zur Klarstellung für andere Teilnehmer der Umfrage zu Open-Source-Software, die das auf ihrer Beobachtungsliste haben, die meinen Beitrag gelesen, und sich dann in Kenntnis meiner VM über meine neue Signatur gewundert haben sollten. --👁 Trebeis (Diskussion) 15:54, 7. Mai 2018 (CEST)
Ah gut, ich verstehe. Danke für deine Klarstellung. Ich persönlich bin in der Sache der Signatureinschränkungen übrigens unentschieden. Ich sehe durchaus die Vorteile einer stärkeren Einschränkung der Freiheit bei der Signaturwahl bis hin zur verbindlichen Einheitssignatur für alle, auch wenn das das Ende von Count² wäre... Aber das Fass müssen wir hier nicht aufmachen. --Count² (Diskussion) 16:04, 7. Mai 2018 (CEST)
⚠ 📜 Habe meine Signatur gestern geändert. --❄ Treibeis (Diskussion) 16:42, 23. Jul. 2018 (CEST)
💬 Habe meine Signatur wieder geändert. --❄ тreibeis (Diskussion) 13:35, 25. Okt. 2018 (CEST)
💬 Anfang Januar 2019 erneut geändert. --📝 sɪᴇʙᴇʀᴛ (ᴅɪsᴋ.) 15:28, 11. Jan. 2019 (CET)

3 Jahre 🍾 👣[Quelltext bearbeiten]

👁 Am 7. Mai 2015 🕝 um 14:45 Uhr, also vor ziemlich genau 3 Jahren 📅 habe ich mich angemeldet. Acht Minuten später war die Erstellung meiner Benutzerseite meine erste Bearbeitung. 🛠 Weitere ca. 3.000 Bearbeitungen folgten bis heute, davon ca. 80 v.H. im Artikelnamensraum. 🍷 Vor drei Jahren wusste ich nicht, dass die Wikipedia-Benutzer eine Community 👥 bilden und dass diese Community der Community wegen auch Autoren sperrt, die Hunderte von Artikeln erstellt haben und im Artikelnamensraum alles korrekt gemacht haben (KPA, Sockenpuppen etc.). Der Stellenwert der Wikipedia-Gemeinschaft war mir als nicht angemeldeter Benutzer nicht bekannt. 😶 Kategorien sind auch heute noch meinen Freunden, Bekannten und Kollegen, die in der Wikipedia lesen, nahezu gänzlich unbekannt. 📜 --👁 Trebeis (Diskussion) 14:30, 7. Mai 2018 (CEST)

78 Jahre?[Quelltext bearbeiten]

Lieber Kollege P. W. Siebert (alias Trebeis), vielen Dank für Deine Geburtstagsgrüße. Dass ich hier mit 78 immer noch aktiv bin, kommt wohl auch da her, dass ich mit knapp 71 (März 2011) erst aktiv eingestiegen bin, mit Unterstützung der Münchner Gruppe. Schwerpunkt war die Bearbeitung der Franko-flämischen Musik und der dazu gehörigen etwa 152 Komponisten-Artikel von August 2014 bis November 2016. Gruß! --Wilhelmus Legrant (Diskussion) 12:55, 8. Mai 2018 (CEST)

Respekt! 👍 Gruß, 👁 Trebeis (Diskussion) 13:04, 8. Mai 2018 (CEST)

Trinkspruch 🍸[Quelltext bearbeiten]

Leicht abgewandelt von Benutzer:Dumbox hierher kopiert.

🍷 Ein Hoch auf den unbekannten Wikipedianer, der brav Artikel schreibt und korrigiert und sich von den einschlägigen Metaseiten fernhält wie der Teufel vom Weihwasser! 🍻 --❄ Treibeis (Diskussion) 15:54, 25. Jul. 2018 (CEST)

Abersychan[Quelltext bearbeiten]

Hallo P. W. Siebert!

Die von dir angelegte Seite Abersychan wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 09:07, 10. Aug. 2018 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

💬 Inzwischen LAE. 👁 Zudem sind Orte grundsätzlich relevant. 📝 --❄ Treibeis (Disk) 11:25, 10. Aug. 2018 (CEST)
📜 Dass die Wikipedia morgen fertig geschrieben werden soll ist mir by the way auch neu. 🚬 --❄ Treibeis (Disk) 14:26, 10. Aug. 2018 (CEST)

Danke...[Quelltext bearbeiten]

...für die Geburtstagsglückwünsche! Mir fällt übrigens auf, dass ich damit nun schon fast die Hälfte meines Lebens als Wikipedianer verbracht habe ;) --slg (Diskussion) 14:31, 21. Aug. 2018 (CEST)

Ja, hier wird man auch alt. ✌😊 --❄ Treibeis (Disk) 15:53, 21. Aug. 2018 (CEST)

Danke schön[Quelltext bearbeiten]

Für die Glückwünsche zum Geburtstag. Hat mich sehr gefreut. Gruss Mabba (Diskussion) 06:30, 11. Sep. 2018 (CEST)

💬 gern geschehen 🍷 --❄ Treibeis (Disk) 13:19, 11. Sep. 2018 (CEST)

Danke![Quelltext bearbeiten]

--Correogsk (Editrocito o Heme aquí (Edythrozyt oder Häme hier/Hier bin ich!)) 03:56, 13. Sep. 2018 (CEST)

gern geschehen 👁🌼 --❄ Treibeis (Disk) 13:09, 17. Sep. 2018 (CEST)

Deine Wünsche[Quelltext bearbeiten]

Danke für Deine Geburtstagswünsche. Leider erfahre ich hier und da wenig über dich und unsere Beziehung. Vielleicht finden wir ja im Zusammenhalt einen Weg gegen die Selbstdarsteller, Pedanten und andere Trolle, die die WP zu überfluten drohen. Mein Mitmachbarometer ist jedenfals durch deine Aufmerksamkeit wieder etwas angestiegen. Beste Grüße.--Ulfbastel (Diskussion) 22:30, 23. Sep. 2018 (CEST)

freut mich ✋👋 --❄ Treibeis (Disk) 10:27, 24. Sep. 2018 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2018-10-24T11:20:55+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo P. W. Siebert, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 13:20, 24. Okt. 2018 (CEST)

Ich erteile Uwe Martens hier auf meiner Benutzerseite Hausverbot! Wer vorher mit mir nicht sprechen kann, braucht es auch hinterher nicht zu tun. --❄ Treibeis (Disk) 13:49, 24. Okt. 2018 (CEST)
Zum ersten Mal wurde ich auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet. Da das Vergessen bekannterweise selig (oder seelig) ist, möchte ich mit etwas Abstand und doch zeitnah meine Gedanken dazu festhalten.
Vorgeschichte
In der Kategorie:Wikipedia:Humor ist unter anderem die Seite Wikipedia:ELKE zu finden. In der Einleitung steht "Die Zusammenstellung der Liste ist rein willkürlich, subjektiv und wird lediglich durch Einzelbenutzer erzeugt." Am 23. Oktober 2018 um 13:42 Uhr MEZ nominierte ich den Benutzer Uwe Martens (unverlinkt, da er die Blacklist nicht füllt, aber dennoch nicht angepingt werden möchte, hierzu die nächste VM) auf dieser Seite für diesen Löschantrag vom 22. Oktober 2018 auf Sera Gösch, denn: LAE halben Tag später. Zu diesem Zeitpunkt stand Uwe Martens nicht auf der ELKE/Opt-Out-Liste. Mit der Begründung "Danke f.d. Hinweis, hatte ich gar nicht bemerkt! Antwort s. [23]" hat Uwe Martens seine Nominierung am 23. Oktober 2018 um 14:02 MEZ entfernt. Dies habe ich zur Kenntnis genommen und nichts weiter unternommen, denn der Löschantrag vom 22. Oktober 2018 wurde im betreffenden Artikel am 23. Oktober 2018 um 14:00 Uhr MEZ wieder eingefügt. Inzwischen war die Löschdiskussion zum Punkt gekommen, dass der Artikel nicht gelöscht wird. Uwe Martens hat seinen Löschantrag am 23. Oktober 2018 um 22:29 Uhr zurückgezogen. (LAZ) Der Artikel wurde also nicht gelöscht, die Elke-Nominierung erschien mir wieder sinnvoll, diesmal statt mit 1,0 Punkten mit 1,5 Punkten, wegen der Hartnäckigkeit des Löschantragstellers. So habe ich am 24. Oktober 2018 um 12:00 Uhr MEZ Uwe Martens erneut für den Elke-Award nominiert. Uwe Martens hat seine Nominierung am 24. Oktober 2018 um 12:18 Uhr MEZ zurückgesetzt. (Zurücksetzung = Bearbeitungen, die frühere Bearbeitungen mithilfe des Zurücksetzen-Links rückgängig machen.) Da Elke immer noch in der Kategorie:Wikipedia:Humor einsortiert ist, habe ich seine Zurücksetzung ebenfalls zurückgesetzt. Anders als bei der ersten Entfernung seiner Nominierung hat Uwe Martens in der Zusammenfassungszeile keine Begründung für seine Zurücksetzung vorgebracht. Er hat auch an keiner anderen Stelle der dt. Wikipedia (wahlweise meine Benutzerdiskussionsseite) einen Hinweis für seine Zurücksetzung angebracht. Er hat ohne Begründung zurückgesetzt, also habe ich auch ohne Begründung zurückgesetzt, denn zu diesem Zeitpunkt glaubte ich der Einsortierung des Elke-Awards in die Kategorie:Wikipedia:Humor.
Erste Vandalismeldung
Statt mich auf meiner oder seiner Benutzerdiskussionsseite anzusprechen oder die Zusammenfassungszeile bei einem erneuten Revert zu nutzen hat der Benutzer Uwe Martens am 24. Oktober 2018 um 12:20 Uhr MEZ eine Vandalismusmeldung erstellt. Die Begründung lautete: "Editwar auf Wikipedia:ELKE".
Verlauf
Am 24. Oktober 2018 um 12:26 Uhr MEZ hat der Administrator Plani meine Bearbeitung auf Elke zurückgesetzt. Aus der Begründung erfuhr ich erstmals, dass der Benutzer [Uwe Martens] sich auf der Opt-Out-Liste eingetragen hat, womit er klar zu erkennen gab, dass er keine Einträge seine Person betreffend hier wünscht. Am 24. Oktober 2018 um 12:27 Uhr MEZ hat der Admin Gripweed auf meiner Benutzerdiskussionsseite sinngemäß geschrieben, dass man den Benutzer Uwe Martens nicht erneut nominieren soll, was ich auch bestätigt habe. Da der Benutzer Uwe Martens vor der Vandalismeldung mit mir nicht sprechen wollte, habe ich ihm gleichzeitig auch ein Hausverbot auf meiner Benutzerdiskussionsseite ausgesprochen. Inzwischen hat auch Uwe Martens seiner VM die Begründung, die er schon in der Zusammenfassungszeile seines Reverts liefern hätte können am 24. Oktober 2018 um 12:22 Uhr MEZ nachgetragen: Spezial:Diff/182068692.
Anmerkung
Da ich das auf Wikipedia so kenne und liebe, habe ich bei jeder Erwähnung des Benutzers Uwe Martens seinen Benutzernamen auch verlinkt. Ich selbst weiß gern, wo und wer über mich spricht und halte es für erforderlich, meinen Benutzernamen zu verlinken, damit nicht der Eindruck entsteht, dass man hinter dem Rücken des Benutzers über ihn spricht.
Die Verlinkung und der damit jeweils ausgelöste Ping führte aber zu zwei weiteren Vandalismeldungen. Die erste VM wurde am 24. Oktober 2018 um 12:28 Uhr MEZ von Gripweed erledigt.
Zweite und dritte VM
Am 24. Oktober 2018 um 13:38 Uhr MEZ meldete mich Uwe Martens erneut bei der VM. Die Begründung lautete "Penetrante Belästigung durch unerwünschten Eintrag auf WP:ELKE im Editwar-Modus (obenstehend gemeldet) und anschließend penetrante Belästigung durch Pings von seiner BD bei "Erteilung von Hausverbot]. Bitte den Benutzer dringend ausbremsen!" Folglich war Uwe Martens mit der Abarbeitung seiner ersten VM nicht zufrieden und führte die Begründung erneut an. Nun stand die Belästigung durch Pings auf dem Programm. Der Hinweis vom 24. Oktober 2018, 14:45 Uhr MEZ des Administrators Kenny McFly auf der Benutzerdiskussionsseite von Uwe Martens: "In deinen Einstellungen findest du eine Ping-Blacklist im Reiter "Benachrichtigungen". Dort kannst du Benutzer eintragen, deren Pings anschließend nicht mehr an dich gesendet werden. " hat Uwe Martens nicht besonders interessiert, zu diesem Zeitpunkt war schon die dritte VM gegen mich ins Leere gelaufen und er hat ein neues Fass aufgemacht. Die einzelnen Pings von meiner Benutzerdiskussionsseite hat er dann noch am 24. Oktober 2018, 13:42 Uhr MEZ nachgetragen. Zwei Minuten später, am 24. Oktober 2018, 13:44 Uhr MEZ, hat der Administrator Plani die zweite VM erledigt. Die Begründung lautete: "Ist mit obiger administrativer Ansprache und Entfernung des monierten Beitrags erledigt. Weitergehende "Belästigungen" kann ich hier keine erkennen, da der Benutzer selbstverständlich auf seiner BD ein Hausrecht hat und dieses auch entsprechend ankündigen darf." Nach Erledigung der VM schrieb Uwe Martens am 24. Oktober 2018, 13:59 Uhr MEZ eine Erwiderung, die er dann wieder revertierte, um mich am 24. Oktober 2018, 14:06 Uhr MEZ erneut zu melden. Die Begründung lautete: "Dreifache Pings hier, hier und hier zur Durchsetzung seines "Hausverbotes" betrachte ich als klare Belästigung, nunmehr bewußt provozierende abermalige Belästigung per Ping! Im Übrigen ist schon die prangerhafte Verwendung meines Namens als Intro seiner BD unzulässig, womit er lediglich sein Verhalten auf WP:ELKE fortführt! An dieser Stelle erwarte ich ein administratives Eingreifen!" Und das obwohl Uwe Martens bereits mehrfach wegen Missbrauch der VM gesperrt wurde. Am 24. Oktober 2018, 14:10 Uhr MEZ hat der Administrator Plani auch diese VM erledigt. Begründung: "Ignorier die Pings einfach. Und die Benutzer-Diskussionsseite gleich mit. Ein Anpingen ist zwar lästig, aber nicht missbräuchlich oder gar "provozierend". Geht einander einfach aus dem Weg – ihr habt einander offensichtlich ohnehin nichts mehr zu sagen. Eine Vandalismusmeldung ist für eine solche gewünschte Nicht-Kommunikation wirklich nicht nötig. Einfach ignorieren und gut ist's." Am 24. Oktober 2018, 14:19 Uhr MEZ hat Uwe Martens angekündigt, dass er an anderer Stelle ein Faß aufmachen wird. Am 24. Oktober 2018, 14:21 Uhr MEZ hat der Administrator Plani den Benutzer Uwe Martens aufgefordert, aufzuhören, hier "Fässer aufzumachen". Um den Missbrauch der VM zu verdeutlichen, hat Uwe Martens die VM's noch am 24. Oktober 2018, 15:02 Uhr MEZ nummeriert.
Archivierung
Die Archivierung der drei VM erfolgte am gleichen Tag unter Vandalismusmeldung/Archiv/2018/10/24.
Meine Verlinkungen auf Uwe Martens (und damit ausgelöste Pings) sind hier auf meiner Benutzerdiskussionsseite ersichtlich. Zum großen Teil als Reaktion auf die Vandalismusmeldungen, die so schnell erledigt wurden, dass ich da meinen Senf dazu nicht abgeben konnte. Mal abgesehen davon, dass weder Uwe Martens noch ein Administrator mich zur Stellungnahme aufgefordert haben.
Weiteres Fass von Uwe Martens
Uwe Martens hat wie angekündigt ein weiteres Fass aufgemacht. Dort hat er mich nicht verlinkt, nicht angepingt und auch nicht um Stellungnahme gebeten. Da das Fass von Itti am 30. Oktober 2018, 07:24 Uhr MEZ als erledigt angesehen wurde, kann es sein, dass er weitere Fässer aufmachen wird.
Fazit
Die Zusammenfassungszeile zu benutzen hätte die VM's und dicke Luft usw. usf. vermieden. Also lieber Leser! Benutz' die Zusammenfassungszeile, schreib den Grund deiner Bearbeitung in die Zusammenfassungszeile! Das spart Nerven, VM's, Zeit und fördert die Zusammenarbeit. --❄ тreibeis (Diskussion) 17:18, 30. Okt. 2018 (CET)

WP:ELKE[Quelltext bearbeiten]

Bitte nicht mehr einstellen, ansonsten kann dies zu einer Sperre führen. Der Benutzer wünscht dies nicht, dies ist zu respektieren. --Gripweed (Diskussion) 13:27, 24. Okt. 2018 (CEST)

Hallo Gripweed, selbstverständlich ist der Wunsch zu respektieren. Er hat sich in der Opt-Out-Liste vor 22 Stunden eingetragen, das wusste ich nicht. Uwe Martens hat seine Nominierung gestern schon revertiert und auch in der Zusammenfassungszeile geschrieben "Danke f.d. Hinweis, hatte ich gar nicht bemerkt! Antwort s. hier". Nun hat er einen Revert ohne Begründung abgeliefert. Er hätte ja auch diesmal die Zusammenfassungszeile nutzen können und mir schreiben können, dass er diese Nominierung nicht will. Stattdessen meldet er mich auf der VM-Seite. Dem erteile ich hier Hausverbot. Wenn er vorher nicht sprechen kann, braucht er auch hinterher nicht zu sprechen. --❄ Treibeis (Disk) 13:48, 24. Okt. 2018 (CEST)
Das steht dir frei. --Gripweed (Diskussion) 13:50, 24. Okt. 2018 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2018-10-24T12:38:24+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo P. W. Siebert, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 14:38, 24. Okt. 2018 (CEST)

💬 Dennoch hat Uwe Martens hier Hausverbot. 📝 --❄ Treibeis (Disk) 15:02, 24. Okt. 2018 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2018-10-24T13:06:43+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo P. W. Siebert, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 15:06, 24. Okt. 2018 (CEST)

Wird ja immer toller. Laut Hilfe:Benutzernamensraum sind Hinweise auf Hausverbote auf Benutzerdiskussionsseiten ohne Wirkung und werden administrativ nicht durchgesetzt. Dass Uwe Martens mehrere VM-Meldungen gleichen Inhalts erstellt ist schon beachtenswert. --❄ Treibeis (Disk) 15:15, 24. Okt. 2018 (CEST)
Würdest du bitte aufhören, den Benutzer in deinen Repliken hier auf der Diskussionsseite oder anderswo zu verlinken? Er wünscht keine weitere Kontaktaufnahme von deiner Seite und das ist auch zu respektieren, ebenso wie er zu respektieren hat, dass seine Diskussionsbeiträge auf deiner Benutzer-Diskussionsseite nicht erwünscht sind. Geht euch am Besten einfach aus dem Weg – zu sagen habt ihr einander offensichtlich ohnehin nichts. Beste Grüße, Plani (Diskussion) 15:18, 24. Okt. 2018 (CEST)
Das ist keine Kontaktaufnahme. Lediglich eine Verlinkung. Wie kann ich verlinken, ohne dass ein Ping rausgeht? Und soll ich den persönlichen Angriff (Vowurf Trollverhalten auf Wikipedia:Adminwiederwahl/Plani) auch respektieren? Er lässt mich ja nicht in Ruhe. Soll ich WP:KPA melden? --❄ Treibeis (Disk) 15:33, 24. Okt. 2018 (CEST)
Einfach ignorieren. Genauso wie ich meine AWW-Seite ignoriere. Geht ganz einfach und tut garnicht weh. Weder muss Uwe Martens hier bei dir mitlesen noch du bei ihm oder sonst in seinen Beiträgen stöbern. Geht einander einfach aus dem Weg, dann habt ihr beide euren Seelenfrieden. Und wenn du seinen Benutzernamen erwähnen musst (wozu kein Anlass bestehen sollte, wenn ihr einander konsequent aus dem Weg geht), dann tu es bitte zukünftig einfach ohne Verlinkung. Besten Dank und Grüße, Plani (Diskussion) 15:35, 24. Okt. 2018 (CEST)
Ok. Danke für die Worte. Was für Aufregung, nur weil er (Uwe Martens unverlinkt) in der Zusammenfassungszeile (oder auf meiner Benutzerdiskussionsseite) nicht geschrieben hat, dass er keine Nominierung will und/oder Wikipedia:Humor nicht versteht. --❄ Treibeis (Disk) 15:41, 24. Okt. 2018 (CEST)
Hätte ja einen Hinweis darauf geben können, dass er gestern Nachmittag einen Eintrag bei OptOut getätigt hat. --❄ Treibeis (Disk) 15:43, 24. Okt. 2018 (CEST)


Wikipedia:Geburtstagsliste[Quelltext bearbeiten]

Da ich mich von der Geburtstagsliste distanzieren will, schreibe ich meine Gedanken dazu jetzt auf, um später schnell nachvollziehen zu können, warum ich davon nichts mehr wissen wollte.

Vorgeschichte[Quelltext bearbeiten]

Im Zeitraum vom 24. März 2016 bis 20. Dezember 2018 habe ich 286 Mal Geburtstagskindern gratuliert. In 2016 waren es 3 Personen, in 2017 waren es 17 Personen und in 2018 waren es entsprechend 266 Personen. Hinterher wurde als problematisch bzw. nicht sinnvoll von Benutzer:Kenny McFly (A) die Tatsache bezeichnet, dass unter den 263 von ihnen, die auf der Wikipedia:Geburtstagsliste standen, welche dabei waren, die zum Zeitpunkt der Gratulation wenig bzw. nicht aktiv waren.

Meine Naivität[Quelltext bearbeiten]

In der Einleitung der Wikipedia:Geburtstagsliste steht nach der allgemeinen Erläuterung ("Hier sind die Geburtstage der Wikipedianer einsehbar. Wenn auch du hier aufgelistet werden willst, dann trage dich ein.") folgender Hinweis, der den Zweck von Wikipedia:Geburtstagsliste erklärt (zumindest dachte ich das): Wenn du einem Wikipedianer symbolisch eine Torte schicken willst, dann kannst du eines der Bilder benutzen, die einige erstellt haben. Selbstverständlich bleibt es dir überlassen, mit welcher Überraschung du das neue Jahr für das Geburtstagskind einläutest. Sei einfach kreativ ;-). Wenn man zum Geburtstag keine Gratulationen auf Wikipedia bekommen will, trägt man sich also in diese Liste nicht ein. So verstehe ich die Aufforderung, kreativ zu sein. Ist jedem selbst überlassen, ob er jemandem gratuliert oder nicht.

Benutzer:Wiegels sagte mir aber, diese Seite sei "kein Auffangbecken für Gratulationen, die man anders nicht los wird".
Ich entgegnete, dass es völlig ausreicht, sich in dieser Liste nicht reinzuschreiben, damit hier auf Wikipedia einem keiner gratuliert. Denn selbst wenn man einen Wikipedia-Benutzer kennt oder zumindest seinen Geburtstag kennt, wäre es nach den Regeln, die sich Wikipedia selbst auferlegt (WP:ANON) nicht ohne weiteres möglich, jemandem zu gratulieren, der nicht auf dieser Liste steht, denn sonst würde man ganz schnell gegen WP:ANON verstoßen. Also wenn Wikipedia:Geburtstagsliste nicht bloß zur Datensammlung existiert, um diejenigen Wikipedia-Benutzer abzugrasen, die keinen Facebook-Account haben, dann sollte man die Einleitung entsprechend verändern.
Ich habe Benutzer:Wiegels in 2017 gratuliert, werde ihn aber nicht mehr mit meinen Glückwünschen belästigen. Dass es in seinem Sinne ist, entnehme ich seinem Dank für diese meine Bearbeitung.

Ablauf[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:Kenny McFly (A) stellte meine — wie er es herablassend nannte — Gratuliererei (dieses Wort sollte vielleicht mal in de.wiktionary.org aufgenommen werden) in Frage, sagte, dass es fraglich ist, ob es sinnvoll ist. Er schrieb: "Die Frage ist auch, wie sinnvoll deine Gratuliererei ist. Ich habe mich gefreut, als du mir an meinem Geburtstag auf die Disk geschrieben hast. Bis ich gesehen habe, dass du kurz darauf jemandem gratuliert hast mit 50 Edits aus dem Jahr 2007 oder so. Dann ist es nicht mehr wert, als eine Gratulation per Bot oder ne Glückwunschkarte vom Möbelhaus. Gratulieren ist etwas persönliches, nicht etwas pflichtmäßiges, weil man die Geburtstagliste abarbeiten "muss"." (Nachdem ich Benutzer:Kenny McFly gratuliert habe, gratulierte ich noch Benutzer:Dionysos1988 (aktiv), Benutzer:Libertyfrog (seit Juni 2006 nicht mehr aktiv) und Benutzer:DDSD (seit Januar 2018 nicht mehr aktiv.))

Anders als ich bisher dachte, darf man laut Benutzer:Kenny McFly (A) also ausschließlich aktiven Benutzern gratulieren. Den Zeitpunkt, wann aktive Benutzer ihre letzte Bearbeitung getätigt haben, nannte er nicht. Ich nehme an, das Geburtstagskind sollte innerhalb der letzten 6 Monate einen Edit gemacht haben. Und anders als ich dachte, sollte man nachweisen können, dass man mit diesem Geburtstagskind an gleichen Artikeln mitgewirkt hat.
Meine Sicht war aber die, dass es diese Liste gibt, weil Wikipedia eine Community hat. Es ist also ein Zusammensein. Durch bestimmte Leute, die einen angehen, so wie Benutzer:Kenny McFly (A) mit seiner Bemerkung mich, hören Benutzer auf, zu editieren. Oft bleibt aber die WP-Einstellung drin, dass man per Email benachrichtigt wird, wenn etwas auf der Benutzerdiskussionsseite geschrieben wird. So bekommt das Geburtstagskind eine Email, dass jemand auf dessen Benutzerdiskussionsseite geschrieben hat, klickt die Meldung an, landet auf Wikipedia, schaut sich seine Beiträge an, schaut sich Wikipedia-Artikel an, bekommt wieder Lust zu editieren. Denn der Grund zum Aufhören liegt dann zeitlich länger zurück, man ist vielleicht auch nicht mehr beleidigt oder es ist Gras über die Sache gewachsen. Mit irgendwelchen Aufrufen, bei Wikipedia anfangen zu editieren, erreicht man diese Leute nicht. Und aus diesem Anlass, an eben jenem Tag, wo sie Geburtstag haben, sind sie eh (i. d. R.) besser gestimmt und schauen sich Wikipedia mit positiven Gefühlen an.
Es gibt Benutzer, deren erstellte Artikel ich gut fand, ohne an diesen ihren Artikeln etwas beizutragen, eben weil die Artikel schon sehr gut waren. Bei diesen Benutzern könnte ich gar nicht nachweisen, dass ich an gleichen Artikeln mitgewirkt habe.

Reaktionen auf meine Gratulationen[Quelltext bearbeiten]

☆ Manche Wikipedia-Benutzer dankten mir auf ihrer Benutzerdiskussionsseite. Zum Beispiel Wikinger08, Benutzer:Jonathan Groß (freute sich über "so schöne Smileys"; ihm gratulierte ich sogar zwei Mal: in 2017 und 2018), Rotkaeppchen68 (auch 2 Mal gratuliert, ein Mal sogar zum 50.) oder Lipstar. Meinen Glückwünschen für den Benutzer:Wiegels schlossen sich in 2017 drei weitere Wikipedia-Benutzer an (In 2018 gratulierten ihm andere Wikipedia-Benutzer. Da ich an Wochenenden kaum aktiv bin, habe ich ihm in 2018 nicht gratuliert. Sein Geburtstag war an einem Samstag.).

☆ Folgende Wikipedia-Benutzer dankten mir auf meiner Benutzerdiskussionsseite. Benutzer:Wilhelmus Legrant (Jahrgang 1940, zum 78. Geburtstag gratuliert, hat mich persönlich sehr gefreut, ihm gratulieren zu können), Benutzer:Steffen Löwe Gera (A) alias slg (ihm fiel dabei auf, dass er damit nun schon fast die Hälfte seines Lebens als Wikipedianer verbracht hat), Benutzerin:Mabba (ist seit 13. Dezember 2017 nicht mehr aktiv, freute sich aber über die Glückwünsche), Benutzer:Correogsk und Benutzer:Ulfbastel (Sein Mitmachbarometer ist durch meine Gratulation wieder etwas angestiegen: [24], [25], [26]).

☆ Manche Wikipedia-Benutzer dankten mir nicht auf ihrer oder meiner Benutzerdiskussionsseite, sondern ausschließlich per Dankfunktion.

☆ Manche Wikipedia-Benutzer dankten mir nicht nur auf ihrer oder meiner Benutzerdiskussionsseite, sondern auch per Dankfunktion, so z.B. Benutzer:Kenny McFly (A).

☆ Mein erstes Geburtstagskind, dem ich gratuliert habe, Benutzer:Mideg, war zum Zeitpunkt meiner Glückwünsche (24. März 2016) seit 195 Tagen (seit 11. September 2015) bzw. seit über 6 Monaten nicht mehr aktiv. Laut Benutzer:Kenny McFly (A) hätte ich ihm also besser nicht gratulieren dürfen. Benutzer:Mideg hat nach meiner Gratulation seine Benutzerseite aktualisiert und einige wenige Bearbeitungen vorgenommen. Die Benutzerin:Senfsaat war zum Zeitpunkt meiner Glückwünsche (23. Dezember 2016) seit 152 Tagen (seit 24. Juli 2016) bzw. seit über 5 Monaten nicht mehr aktiv. Danach hat sie wieder einige wenige Bearbeitungen vorgenommen. Der Benutzer:Rick Latimer war zum Zeitpunkt meiner Glückwünsche (23. Dezember 2016) seit 1553 Tagen (seit 22. September 2012) bzw. seit über 51 Monaten nicht mehr aktiv. Nach meiner Gratulation tätigte er wieder Edits (bisher 6 Edits). Ähnlich z.B. auch Benutzer:Trex2001.

Benutzer:Jonathan Hornung war zum Zeitpunkt meiner Glückwünsche (28. Juni 2018) seit 367 Tagen (seit 26. Juni 2017) bzw. seit über 12 Monaten nicht mehr aktiv, was auch der Administrator Benutzer:Regiomontanus andeutete, als er ihm ebenfalls zum Geburtstag gratulierte. Nach meinen Glückwünschen hat Benutzer:Jonathan Hornung bisher 5 Bearbeitungen vorgenommen, darunter die Austragung aus der Geburtstagsliste.

☆ Leo alias Benutzer:LZ6387 hat sich nach meinen Glückwünschen aus der WP-Geburtstagsliste ausgetragen. Er hatte ganz vergessen, dass er noch auf dieser Liste stand, sonst hätte er sich schon früher ausgetragen.

☆☆ Die Benutzer:Jonathan Hornung und Benutzer:LZ6387 haben sich also nach meinen Glückwünschen aus der Liste ausgetragen. Sie hatten ganz vergessen, dass sie noch drauf stehen und wollten da nicht mehr verzeichnet sein. Wenn ich ihnen nicht gratuliert hätte, wäre ihnen ihr Eintrag nicht mehr bewusst gewesen.

Anmerkung[Quelltext bearbeiten]

Die 23 Geburtstagskinder, die nicht auf Wikipedia:Geburtstagsliste vermerkt sind und denen ich in 2018 zum Geburtstag gratuliert habe, kenne ich aus anderssprachigen Wikipedia-Projekten, i.d.R. aus der russischen Wikipedia.

Fazit[Quelltext bearbeiten]

Ich hatte am 20. Dezember 2018 insgesamt 4.052 nicht gelöschte Bearbeitungen an 2.848 Seiten, von denen 263 (6,49 %) auf Gratulationen auf Benutzerdiskussionsseiten entfallen, die auf Wikipedia:Geburtstagsliste vermerkt sind. Von diesen 4.052 Bearbeitungen erfolgten 2.900 (71,6 %) im Artikelnamensraum fernab der Community und der Geburtstagsliste. Mir gefiel das Gratulieren, weil ich mich mit den Bearbeitungen der Wikipedia-Benutzer, denen ich gratuliert habe, beschäftigt habe. Immer wieder kam ich auf Themengebiete, die ich interessant fand. Damit ist jetzt Schluss. Die Geburtstagsliste meide ich seit 20. Dezember 2018. Auch persönlichen Bekanntschaften oder Wikipedia-Benutzern aus anderssprachigen Wikipedias gratuliere ich seit 20. Dezember 2018 nicht mehr zum Geburtstag. Ich hoffe, damit keinen Ärger mehr mit dem Benutzer:Kenny McFly (A) – zumindest diesbezüglich – mehr zu haben. Die Lust am Gratulieren hat mir Benutzer:Kenny McFly jedenfalls genommen. Wenn Benutzer wie Benutzer:Ulfbastel mir selbst bescheinigen, durch meine Aufmerksamkeit sich wieder aktiver an Wikipedia zu beteiligen, habe ich keine Gewissensbisse, dass ich Benutzern von der Wikipedia:Geburtstagsliste gratuliert habe. Ich will mich mit Benutzer:Kenny McFly (A) aber nicht anlegen und lasse die von ihm in Frage gestellte "Gratuliererei". Gleichzeitig hörte ich für den Rest des Jahres 2018 ganz auf, Wikipedia zu lesen und Artikel zu editieren. Ich werde im Jahr 2019 vermutich weniger editieren als in 2018. Was danach kommt, kann ich im Moment nicht beurteilen, denn mir wurde auch die Freude an Wikipedia genommen. --📝 sɪᴇʙᴇʀᴛ (ᴅɪsᴋ.) 09:24, 7. Jan. 2019 (CET)