Berkano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Berkanan)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berkano () ist die achtzehnte Rune des älteren Futhark und die vierzehnte Rune des altnordischen Runenalphabets[1] mit dem Lautwert b. Der rekonstruierte urgermanische Name bedeutet „Birke“. Er erscheint in den Runengedichten als altnordisch bjarkan, altenglisch beorc bzw. gotisch bercna.[2]

Zeichenkodierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unicode Codepoint U+16D2
Unicode-Name RUNIC LETTER BERKANAN BEORC BJARKAN B
HTML ᛒ
Zeichen

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Logo der Bluetooth-Technologie leitet sich vom Namen des dänischen Königs Harald Blauzahn (englisch Harald Bluetooth) ab, der verfeindete Teile von Norwegen und Dänemark vereinte. Es besteht aus einem Monogramm der altnordischen Runen ᚼ (H wie Hagalaz) und ᛒ (B wie Berkano).[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Klaus Düwel: Runenkunde (= Sammlung Metzler. Bd. 72). 3., vollständig neu bearbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart u. a. 2001, ISBN 3-476-13072-X.
  2. Thesaurus Indogermanischer Text- und Sprachmaterialien
  3. Origin of the Bluetooth Name. In: bluetooth.com. Abgerufen am 22. April 2021 (englisch).