Besetzung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Besetzen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Besetzung, als Tätigkeit Besetzen, steht für:

  • die gewaltsame Oberhoheitsnahme eines fremden Territoriums, siehe Okkupation
  • die illegale Besitznahme einer Baulichkeit oder öffentlichen Raumes, siehe Besetzung (Aktion)
  • das Verfahren der Stellenvergabe in der Wirtschaft oder öffentlichen Verwaltung, siehe Stelle (Organisation)
  • die Zusammensetzung einer Arbeitsgruppe mit Vertretern verschiedener Interessens- oder Fachgruppen, siehe Proporz
  • in der Psychologie die Theorie, dass bestimmte Vorstellungen mit psychischen Energien verknüpft sind, siehe Objektbesetzung

Speziell nur Besetzen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Besetzung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: besetzen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen