Bobi Božinovski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bobi Božinovski
Personalia
Geburtstag 24. Februar 1981
Geburtsort Jugoslawien
Größe 183 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2005 Vardar Skopje 63 0(3)
2005 FK Cementarnica 55 16 0(5)
2006–2007 Vėtra Vilnius 40 0(4)
2008 Sūduva Marijampolė 26 0(2)
2008–2010 Rabotnički Skopje 35 (15)
2010–2011 Lokomotive Astana 30 0(1)
2012–2013 FK Teteks Tetovo 27 0(3)
2013–2014 Makedonija Skopje 26 0(0)
2014–2016 FK Teteks Tetovo 55 0(7)
2016–2017 FK Pelister Bitola 25 0(1)
2017– Makedonija Skopje
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2003 Mazedonien 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2016/17

Bobi Božinovski (* 24. Februar 1981) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bobi Božinovski begann seine Karriere 1999 bei Vardar Skopje. Nach sechs Spielzeiten wurde er vom FK Cementarnica 55 verpflichtet. 2006 entschied er sich zu einem Wechsel nach Litauen zu Vėtra Vilnius, wo er zwei Saisons verbrachte. 2008 ging er zum Ligarivalen Sūduva Marijampolė. 2008 kehrte er in seine Heimat zurück und spielte zwei Jahre bei den Rabotnički Skopje. 2010 wurde vom kasachischen Erstligisten Lokomotive Astana unter Vertrag genommen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]