Brian Maisonneuve

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Brian Maisonneuve
Spielerinformationen
Voller Name Brian Maisonneuve
Geburtstag 28. Juni 1973
Geburtsort Warren (Michigan)USA
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1999 Indiana University
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–2004 Columbus Crew 189 (23)
Nationalmannschaft
1998 USA 03 (-)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 26. April 2007

Brian Maisonneuve (* 28. Juni 1973 in Warren, Michigan) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Fußballspieler, der im defensiven Mittelfeld für die Columbus Crew in der Major League Soccer (MLS) spielte.

Maisonneuve spielte von Kindesbeinen an Fußball. An der Indiana-Universität wurde er zu einem wichtigen Führungsspieler und schoss viele Tore für sein Team.

Seit 1996 spielt er für Columbus Crew, in der MLS. Bisher hat er 189 Profi-Spiele für den Verein bestritten und dabei 23 Tore geschossen.

1996 spielte er bei den Olympischen Sommerspielen für die USA. Wenige Zeit später wurde er A-Nationalspieler.

Er nahm an der Fußball Weltmeisterschaft 1998 teil, und bestritt 13 Länderspiele für die USA. Vor der Saison im Jahr 2000 erlitt er eine Reihe an Knöchel-Verletzungen, die ihn dazu zwangen die Saison auszusetzen und ihn in seiner Karriere weit zurückwarfen.