Briefmarken-Jahrgang 1952 des Saarprotektorats

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Briefmarken-Jahrgang 1952 des Saarlandes umfasste 8 Sondermarken und 14 Dauermarken.

Das Saarprotektorat war vom Ende des Zweiten Weltkrieges an bis Ende 1956 ein Protektorat von Frankreich, die wirtschaftliche Angliederung bestand noch bis Mitte 1959. In der Geschichte des Saarlandes war es schon zuvor, unter Napoleon I. und von 1920 bis 1935 als Saarland (Völkerbund), zu einer Abtrennung von Deutschland gekommen.


Liste der Ausgaben und Motive[Bearbeiten]

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Saar-Franken. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Gültig bis: Das Datum, an dem die Gültigkeit endete.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Werte in
Franc
Ausgabe-
datum
(1952)
gültig bis Auflage Entwurf MiNr.
Saar 1952 314 Olympia.jpg Olympische Sommerspiele 1952 in Helsinki
  • Fackelträger
15+5 29. März 31. März 1954 232.671 Franz Tschersovsky 314
Saar 1952 315 Olympia.jpg
30+5 29. März 31. März 1954 224.854 Hubert Blum 315
Saar 1952 316 Tag der Briefmarke.jpg Tag der Briefmarke
Postillon zu Pferde, Mutter und Kind, Ludwigskirche (Saarbrücken)
30+10 30. März 31. März 1954 350.000 Franz Tschersovsky 316
Saar 1952 317 Saarmesse.jpg Saarmesse
Messesymbol und Globus
15 26. April 30. April 1954 1.500.000 Bur 317
Saar 1952 318 Rotes Kreuz.jpg Rotes Kreuz 15 2. Mai 30. April 1954 1.500.000 Hossfeld 318
Saar 1952 338 Jean-Baptiste Greuze - Graf Stroganow.jpg Volkshilfe
15+5 3. November 31. Oktober 1954 200.000 Jean Piel 338
Saar 1952 339 Bartolomé Esteban Murillo - Der göttliche Schäfer, Detail.jpg
18+7 3. November 31. Oktober 1954 200.000 Henri Cheffer 339
Saar 1952 340 Georg Melchior Kraus - Knabenbildnis.jpg
30+10 3. November 31. Oktober 1954 200.000 P. Gandon 340

Dauermarken

Bild Beschreibung Werte in
Franc
Ausgabe-
datum
(1952)
gültig bis Auflage Entwurf MiNr.
Saar 1952 319 Industrie-Landschaft.jpg Dauermarkenserie Ansichten aus dem Saarland (auch Saar V genannt)
1 12. März 1953[1] 30. Juni 1957 4.220.278 Kratz 319
Saar 1952 320 Ludwigs-Gymnasium Saarbrücken.jpg
2 13. März 1953[1] 30. Juni 1957 4.978.874 Mees 320
Saar 1952 321 Brückenbau, Gersweiler.jpg
3 3. Mai 1953[1] 30. Juni 1957 5.143.453 Frantzen 321
Saar 1952 322 Hauptpostamt Saarbrücken.jpg
  • Hauptpostamt Saarbrücken (ohne Inschrift)
5 1. Oktober 1952 30. Juni 1957 10.000.000 Geis 322
Saar 1952 323 Hauptpostamt Saarbrücken.jpg
  • Hauptpostamt Saarbrücken (mit Inschrift am unteren Rand)
5 März 1954[1] 30. Juni 1957 19.945.071 Geis 323
Saar 1952 324 Mettlacher Brücke.jpg
6 1. August 1953[1] 30. Juni 1957 4.947.790 Grittmann 324
Saar 1952 325 Ludwigs-Gymnasium Saarbrücken.jpg
  • Ludwigs-Gymnasium Saarbrücken
10 19. Dezember 1953[1] 30. Juni 1957 2.969.768 Mees 325
Saar 1952 326 Hauptpostamt Saarbrücken.jpg
  • Hauptpostamt Saarbrücken
12 12. März 1953[1] 30. Juni 1957 16.221.735 Geis 326
Saar 1952 327 Industrie-Landschaft.jpg
  • Schachtanlage (ohne Inschrift)
15 1. Oktober 30. Juni 1957 11.000.000 Kratz 327
Saar 1952 328 Industrie-Landschaft.jpg
  • Schachtanlage (mit Inschrift am unteren Rand)
15 November 1953[1] 30. Juni 1957 13.980.000 Kratz 328
Saar 1952 329 Industrie-Landschaft.jpg
  • Schachtanlage (andere Farbe)
15 10. Januar 1955[1] 30. Juni 1957 2.734.488 Kratz 329
Saar 1952 330 Brückenbau, Gersweiler.jpg
  • Brücke in Gersweiler
18 18. März 1955[1] 30. Juni 1957 936.957 Frantzen 330
Saar 1952 332 Universitätsbibliothek Saarbrücken.jpg
30 3. Mai 1953[1] 30. Juni 1957 8.936.890 Mees 332
Saar 1952 337 Ludwigskirche Saarbrücken.jpg
500 1. August 1953[1] 30. Juni 1957 207.305 Frantzen 337

Siehe auch[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. a b c d e f g h i j k l Obwohl die meisten Marken dieser Ausgabe erst 1953, 1954 oder sogar erst 1955 herausgegeben wurden, zählen sie zu diesem Satz und somit zu dem Jahr 1952

Literatur[Bearbeiten]

  • Michel-Katalog Deutschland 2006/2007 (broschiert), Schwaneberger Verlag GmbH (2006), ISBN 3-87858-035-5

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Briefmarken aus dem Saarland von 1947 bis 1959 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Briefmarken Deutschlands von 1952 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Briefmarken anderer Staaten 1952 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien