Brisant (Fernsehmagazin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
Originaltitel Brisant
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Genre Boulevardmagazin
Erscheinungsjahre seit 1994
Länge 20–45 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
täglich
Produktions-
unternehmen
Mitteldeutscher Rundfunk
Premiere 3. Jan. 1994 auf MDR Fernsehen
Moderation
Brisant-Studio bis 2019 (unbeleuchtet)

Brisant ist ein Boulevardmagazin, das montags bis sonntags im Nachmittagsprogramm des Ersten läuft.

Sendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produziert wird die Sendung live vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) in Leipzig. Erstmals wurde die Sendung am 3. Januar 1994 ausgestrahlt.

2013 erhielt die Sendung den Bambi in der Kategorie Publikumspreis.

Seit 2021 wird regelmäßig auf AudioNow ein Podcast zur Sendung mit der sogenannten „Promi-Expertin“ Susanne Klehn veröffentlicht.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brisant ist ein Magazin mit einer Vielfalt an Themen aus aller Welt: Nachrichten, Tipps, Trends, Luxus, Laster und Neuigkeiten von Prominenten.

Von 2001 bis 2007 vergab Brisant jährlich den Medienpreis Brisant Brillant. Von 2001 bis 2003 hieß der Preis Goldener Wuschel, benannt nach Wuschel, dem ehemaligen Maskottchen der Sendung.

Moderatoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderator(in) Jahr(e) Bemerkung Quelle
Aktuelle Moderatoren
Kamilla Senjo seit 2010 Hauptmoderatorin, bis 2012 Vertretung [1]
Marwa Eldessouky seit 2022 Hauptmoderatorin [2]
René Kindermann seit 2006 Vertretung, von 2008 bis 2012 Hauptmoderator [3]
Ehemalige Moderatoren
Anja Wolf 1994 Hauptmoderatorin
Sabine Noethen 1994–1995 Hauptmoderatorin
Andreas Spellig 1994–1996 Hauptmoderator
Axel Bulthaupt 1994–2003 Hauptmoderator
Ines Krüger 1997–2004 Hauptmoderatorin
Alexander Mazza 2004–2007 Hauptmoderator
Griseldis Wenner 1995–2008 Hauptmoderatorin
Mareile Höppner 2008–2022 Hauptmoderatorin [4][2]

Sendezeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit dem 5. April 2020[5] läuft Brisant täglich von Montag bis Sonntag im Nachmittagsprogramm des Ersten. In den Dritten werden die Folgen des Magazins zu verschiedenen Sendezeiten noch einmal wiederholt.

  • Das Erste: montags bis freitags Erstsendung 17:15 Uhr, samstags Erstsendung 17:10 Uhr, sonntags Erstsendung 17:00 Uhr
  • MDR: montags bis freitags 18:10 Uhr
  • NDR, RB TV: dienstags bis freitags 11:30 Uhr
  • hr: montags bis freitags 18:25 Uhr, samstags 18:30 Uhr
  • RBB: sonntags 7:20 Uhr
  • SR: montags bis donnerstags 18:15 Uhr, dienstags bis freitags 6:00 Uhr

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Brisant (Das Erste) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Moderatorin Kamilla Senjo Der Traum vom Traumjob (Memento des Originals vom 13. Januar 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mdr.de bei mdr.de, abgerufen am 24. Dezember 2014.
  2. a b Nach 14 Jahren »Brisant«-Moderation: Mareile Höppner wechselt von der ARD zu RTL-»Extra«. In: Spiegel Online. DER SPIEGEL GmbH & Co. KG, 11. August 2022, abgerufen am 11. August 2022.
  3. mdr.de: Moderator René Kindermann im Porträt | MDR.DE. Abgerufen am 11. November 2022.
  4. Menschen und deren Geschichten sind ihre Leidenschaft:. Abgerufen am 22. Januar 2022.
  5. „Brisant“ ab 5. April auch sonntags bei presseportal.de, abgerufen am 4. April 2020.