Buchenbach (Lauter)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buchenbach
Daten
Gewässerkennzahl DE: 23838234
Lage Landkreis Heilbronn; Baden-Württemberg; Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Lauter → Murr → Neckar → Rhein → Nordsee
Quelle am Südrand von Wüstenrot
49° 4′ 29″ N, 9° 27′ 45″ O
Mündung in Neulautern in die LauterKoordinaten: 49° 3′ 37″ N, 9° 26′ 1″ O
49° 3′ 37″ N, 9° 26′ 1″ O
Länge 3,1 km[1]

Der Buchenbach ist ein gut 3 km langer linker Zufluss der Lauter im nördlichen Baden-Württemberg.

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Buchenbach entspringt in einem Waldgelände südlich von Wüstenrot. Fast auf seinem gesamten Lauf wird er von der L 1090 begleitet. Er fließt zunächst in südwestlicher Richtung am Lauterner Berg vorbei und wechselt nach etwa einen Kilometer seine Richtung nach Süden. Bachabwärts wird er auf seiner linken Seite vom Scheitersschlagbach gespeist, und er wendet sich dort wieder mehr nach Südwesten. Etwas später fließt ihm auf seiner rechten Seite der Bach aus der Tirolerklinge und kurz danach auf der anderen Seite der Sumperbach zu. In Neulautern mündet er schließlich in die Lauter.

Zuflüsse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Scheitersschlagbach (links), 0,7 km
  • Sumperbach (links), 0,8 km

Einzelbelege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nach LUBW-FG10.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]