Buchs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Buchs steht für:

  • Gewöhnlicher Buchsbaum
  • Buchsholz, ein Holzmerkmal, welches von Nadelbäumen an Stellen ausgebildet wird, die während des Wachstums besonders auf Druck belastet waren
  • Buchsen (auch Buxen, pl.) sind die Hosen der couleurstudentischen Vollwichs


Buchs ist der Name folgender Orte in der Schweiz:

  • Buchs AG, Gemeinde im Kanton Aargau
  • Buchs LU, Dorf in der Gemeinde Dagmersellen im Kanton Luzern
  • Buchs SG, Gemeinde im Kanton St. Gallen
  • Buchs ZH, Gemeinde im Kanton Zürich
  • Buix, Dorf in der Gemeinde Basse-Allaine im Kanton Jura


Buchs ist der Familienname folgender Personen:

  • Emanuel Buchs (* 1962), Schweizer Skibergsteiger, Skilangläufer und Biathlet
  • Hermann Buchs (1922–2003), Schweizer Altphilologe
  • Julio Buchs García (1926–1973), spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor
  • Kim Buchs (* 1991), Schweizer Unihockeyspielerin
  • Raymond Buchs (1878–1958), Schweizer Maler
  • Roland Buchs (* 1940), 30. und 32. Kommandant der Schweizergarde
  • Victor Buchs (1866–1953), Schweizer Kolonialkaufmann und Politiker


Siehe auch:

Wiktionary: Buchs – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen