Bundesministerium (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Bundesministerien der Republik Österreich gehören zur Exekutive der Bundesregierung der Republik Österreich.

Die Ministerien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aktuelle Ministerien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgende Tabelle enthält alle heute bestehenden Ministerien (Stand Jänner 2020)

Ressort Name
Bundeskanzleramt Bundeskanzleramt (BKA)
Arbeit, Familie und Jugend Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend (BMAFJ)
Bildung, Wissenschaft und Forschung Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF)
Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW)
Europäische und internationale Angelegenheiten Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA)
Finanzen Bundesministerium für Finanzen (BMF)
Inneres Bundesministerium für Inneres (BMI )
Justiz Bundesministerium für Justiz (BMJ)
Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK )
Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS)
Landesverteidigung Bundesministerium für Landesverteidigung (BMLV)
Landwirtschaft, Regionen und Tourismus Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT)
Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK)