Buraimi (Gouvernement)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Musandam Musandam Schamal al-Batina Dschanub al-Batina Maskat (Gouvernement) Buraimi (Gouvernement) Az-Zahira Ad-Dachiliyya Schamal asch-Scharqiyya Dschanub asch-Scharqiyya Al-Wusta (Oman) Al-Wusta (Oman) Dhofar Dhofar Dhofar Dhofar Iran Jemen Saudi-Arabien Vereinigte Arabische Emirate
Verwaltungsgliederung Omans. al-Buraimi ist hier dunkelrot eingefärbt.

Das Gouvernement (arabisch محافظة, DMG muḥāfaẓa) al-Buraimi (arabisch محافظة البريمي, DMG Muḥāfaẓat al-Buraimī) ist ein Gouvernement (Verwaltungsregion) im Nordwesten des Sultanats Oman. Zur Volkszählung vom 21. Dezember 2010 hatte das Gebiet eine Bevölkerung von 72.917, eine Abnahme gegenüber der 76,838 zur Volkszählung vom 7. Dezember 2003. Die Fläche des Gebiets erstreckt sich über rund 7.000 Quadratkilometer.[1]

Das Gouvernement ist verwaltungsmäßig weiter untergliedert in die drei Distrikte (Wilayat) al-Buraimi, Mahada und as-Sunaina. Die Stadt Buraimi ist Hauptstadt des Gouvernements.

Bis Oktober 2006 war das Gebiet Teil der Region az-Zahira.

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Arabische Emirate (Emirat Ra’s al-Chaima) Vereinigte Arabische Emirate (Emirat Ra’s al-Chaima) Schamal al-Batina
Vereinigte Arabische Emirate (Emirat Abu Dhabi) Nachbargemeinden Schamal al-Batina
Vereinigte Arabische Emirate (Emirat Abu Dhabi) az-Zahira az-Zahira

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]

Koordinaten: 24° N, 56° O