Burgstall Einberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Burgstall Einberg
Alternativname(n): Ainberg
Burgentyp: Höhenburg
Erhaltungszustand: Burgstall
Ort: Furth im Wald
Geographische Lage 49° 18′ 55,8″ N, 12° 51′ 55,3″ OKoordinaten: 49° 18′ 55,8″ N, 12° 51′ 55,3″ O
Höhe: 460 m ü. NHN
Burgstall Einberg (Bayern)
Burgstall Einberg

Der Burgstall Einberg ist eine abgegangene Höhenburg auf dem Gipfelbereich des Einbergs bei 460 m ü. NHN etwa 1750 Meter nordöstlich der Stadt Furth im Wald im Oberpfälzer Landkreis Cham in Bayern.

Von der Entstehung der Burg und deren Besitzer ist nichts urkundlich überliefert. Im 18. Jahrhundert sollen von der Burganlage noch Grundmauern sichtbar gewesen sein.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bernhard Ernst: Burgenbau in der südöstlichen Oberpfalz vom Frühmittelalter bis zur frühen Neuzeit, Band 2: Katalog. Verlag Dr. Faustus, Büchenbach 2003, ISBN 3-933474-20-5, S. 97–98.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]