Capital Group Companies

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Capital Group Companies, Inc.
Logo
Rechtsform Incorporated
Gründung 1931
Sitz Los Angeles, Kalifornien
Branche Finanzen, Investment
Website www.thecapitalgroup.com

The Capital Group Companies, Inc. ist eine US-amerikanische Investmentgesellschaft, die sich im Auftrag vieler Kunden an großen Unternehmen beteiligt. Capital Group Companies hat ihren Sitz in Los Angeles (Kalifornien) und beschäftigt nach eigenen Angaben über 7000 Angestellte (Stand Juli 2015) in 20 Büros weltweit und verwaltet ein Vermögen im Wert von 1,39 Billionen US-Dollar.[1]

Zu den Tochtergesellschaften gehören: Capital International, Capital Guardian, Capital Research and Management, Capital Bank and Trust und American Funds.

In einer 2011 an der ETH Zürich veröffentlichten Studie wurde Capital Group Companies als das zweiteinflussreichste Unternehmen der Weltwirtschaft bezeichnet.[2]

Die Capital Group hält Beteiligungen an einigen großen deutschen Unternehmen wie beispielsweise Deutsche Bank, Bayer AG[3], SAP AG, Siemens AG, Volkswagen AG, Infineon Technologies AG[4] sowie International an Geberit AG[5] (Schweiz), Emmi[6] (Schweiz) Telekom Austria Group (Österreich) Goldman Sachs (USA), BYD Co LTD. (China) und Anderen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. News Room | Capital Group. In: www.thecapitalgroup.com. Abgerufen am 5. August 2016.
  2. Revealed – the capitalist network that runs the world. In: New Scientist, 24. Oktober 2011.
  3. RSS Feed - News Detail. Stimmrechtsmitteilung vom 30.05.2016. In: irpages2.equitystory.com. Abgerufen am 5. August 2016.
  4. Infineon Technologies AG: Aktionärsstruktur - Infineon Technologies. In: www.infineon.com. Abgerufen am 5. August 2016.
  5. Bedeutende Aktionäre – SIX. In: SIX. Abgerufen am 5. August 2016.
  6. CS2 AG - Switzerland - http://www.cs2.ch: Emmi Corporate - Mitteilungen Detail. In: group.emmi.com. Abgerufen am 5. August 2016.