Charles Deutsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein CD-Le-Mans-Sportwagen mit Peugeot-Motor

Charles Deutsch (* 6. September 1911 in Champigny (Marne); † 6. Dezember 1980 in Paris) war ein französischer Autorennfahrer,- Aerodynamik-Ingenieur und Automobilkonstrukteur, der zusammen mit René Bonnet die Marke „DB“ gründete. Später fertigte er auch Pkws unter dem Signet „CD“.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutsch studierte an der der École polytechnique in Palaiseau und promovierte 1931. Von 1936 bis 1962 arbeitet er mit Bonnet zusammen. Nach der Trennung von Bonnet gründete er die Firma „SERA“, eine Ingenieursgesellschaft zur Entwicklung von Automobilen. Robert Choulet war der bekannteste Schüler von Charles Deutsch.

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Le-Mans-Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
1949 FrankreichFrankreich René Bonnet DB5 FrankreichFrankreich René Bonnet Ausfall Motorschaden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]