Consol Energy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CONSOL Energy
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1864[1]
Sitz Cecil Township, Pennsylvania, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
Leitung Nicholas J. DeIuliis (CEO)[2]
Mitarbeiter 3.834[3]
Umsatz 3,476 Mrd. US-Dollar[3]
Branche Kohle, Erdgas
Website www.consolenergy.com
Stand: 31. Dezember 2014 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2014

Consol Energy ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Firmensitz im Cecil Township, Pennsylvania, welches im Aktienindex S&P 500 gelistet ist.

Das Unternehmen wurde 1864 in Cumberland, Maryland als Consolidation Coal Company gegründet.[1]

Consol Energy fördert Steinkohle in Pennsylvania. Im Südwesten dieses Bundesstaates, bei Enon, betreibt Consol Energy drei Bergwerke:[4]

Bergwerk Kohleflöz
Bailey Pittsburgh
Harvey Pittsburgh
Enlow Fork Pittsburgh

Die Kohlereserven betragen etwa 3,2 Mrd. t.[3]

Größte Konkurrenten im Kohlebergbau sind die Unternehmen Peabody Energy, Massey Energy und Arch Coal.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Our History
  2. Executive Management Team
  3. a b c Geschäftsbericht 2014
  4. Overview of Consol Energy Coal Operations, abgerufen am 6. Dezember 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]