Curling-Juniorenweltmeisterschaft 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WJCC 2015.IMG 6058.JPG

Die Curling-Juniorenweltmeisterschaft 2015 wurde vom 28. Februar bis 8. März im estnischen Tallinn ausgetragen, Spielstätte war die Curlingbahn der Tondiraba Jäähall.

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Fourth Third Second Lead Alternate
EstlandEstland Estland Robert-Kent Päll Sander Rouk Eiko-Siim Peips Martin Leedo Arne Karl Sternfeld
ItalienItalien Italien Amos Mosaner Sebastiano Arman Carlo Gottardi Fabio Ribotta Eugenio Molinatti
KanadaKanada Kanada Braden Calvert Kyle Kurz Lucas van den Bosch Brendan Wilson Colton Lott
Korea SudSüdkorea Südkorea Lee Ki-jeong Lee Ki-bok Kim Tae-geun Son Seung-jo Kim Chi-goo
NorwegenNorwegen Norwegen Markus Skogvold Martin Sesaker Wilhelm Naess Gaute Nepstad Peder Siksjoe
RusslandRussland Russland Artur Ali Timur Gadzhikhanov Alexandr Kuzmin Mikhail Vaskov Penteleimon Lappo
SchottlandSchottland Schottland Bruce Mouat Duncan Menzies Derrick Sloan Angus Dowell Bobby Lammie
SchwedenSchweden Schweden Fredrik Nymann Simon Granbom Johannes Patz Victor Martinsson Max Bäck
SchweizSchweiz Schweiz Romano Meier Yannick Schwaller Patrick Witschonke Michael Probst Reto Keller
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ethan Meyers Quinn Evenson Steven Szemple William Pryor Korey Dropkin

Round Robin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Zeit Begegnung Resultat
28.2. 14:00 SchottlandSchottland Schottland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9:2
SchwedenSchweden Schweden - RusslandRussland Russland 8:2
EstlandEstland Estland - ItalienItalien Italien 7:6
KanadaKanada Kanada - NorwegenNorwegen Norwegen 8:3
SchweizSchweiz Schweiz - Korea SudSüdkorea Südkorea 7:6
1.3. 09:00 RusslandRussland Russland - KanadaKanada Kanada 7:4
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - NorwegenNorwegen Norwegen 4:3
SchweizSchweiz Schweiz - SchottlandSchottland Schottland 7:4
Korea SudSüdkorea Südkorea - ItalienItalien Italien 7:6
SchwedenSchweden Schweden - EstlandEstland Estland 10:1
19:00 ItalienItalien Italien - SchwedenSchweden Schweden 8:7
SchottlandSchottland Schottland - Korea SudSüdkorea Südkorea 5:4
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - KanadaKanada Kanada 4:6
EstlandEstland Estland - SchweizSchweiz Schweiz 3:14
RusslandRussland Russland - NorwegenNorwegen Norwegen 5:4
2.3. 14:00 NorwegenNorwegen Norwegen - SchweizSchweiz Schweiz 1:7
EstlandEstland Estland - KanadaKanada Kanada 1:10
Korea SudSüdkorea Südkorea - RusslandRussland Russland 8:7
ItalienItalien Italien - SchottlandSchottland Schottland 3:5
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - SchwedenSchweden Schweden 5:8
3.3 09:00 EstlandEstland Estland - RusslandRussland Russland 1:8
SchweizSchweiz Schweiz - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:5
SchottlandSchottland Schottland - NorwegenNorwegen Norwegen 9:2
SchwedenSchweden Schweden - Korea SudSüdkorea Südkorea 8:4
KanadaKanada Kanada - ItalienItalien Italien 5:1
Datum Zeit Begegnung Resultat
3.3. 19:00 SchweizSchweiz Schweiz - ItalienItalien Italien 7:4
RusslandRussland Russland - SchottlandSchottland Schottland 3:9
KanadaKanada Kanada - SchwedenSchweden Schweden 3:2
NorwegenNorwegen Norwegen - EstlandEstland Estland 8:3
Korea SudSüdkorea Südkorea - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2:5
4.3. 14:00 SchwedenSchweden Schweden - NorwegenNorwegen Norwegen 4:6
Korea SudSüdkorea Südkorea - EstlandEstland Estland 14:2
ItalienItalien Italien - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 10:1
SchweizSchweiz Schweiz - RusslandRussland Russland 7:3
SchottlandSchottland Schottland - KanadaKanada Kanada 4:10
5.3. 09:00 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - EstlandEstland Estland 9:4
KanadaKanada Kanada - SchweizSchweiz Schweiz 5:3
NorwegenNorwegen Norwegen - Korea SudSüdkorea Südkorea 6:5
SchottlandSchottland Schottland - SchwedenSchweden Schweden 5:7
ItalienItalien Italien - RusslandRussland Russland 6:4
19:00 ItalienItalien Italien - NorwegenNorwegen Norwegen 4:3
SchwedenSchweden Schweden - SchweizSchweiz Schweiz 6:11
SchottlandSchottland Schottland - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 9:6
OsterreichÖsterreich Österreich - KanadaKanada Kanada 1:9
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - RusslandRussland Russland 7:8
Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. KanadaKanada Kanada 9 8 1
2. SchweizSchweiz Schweiz 9 7 2
3. SchwedenSchweden Schweden 9 6 3
4. SchottlandSchottland Schottland 9 6 3
5. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9 4 5
6. NorwegenNorwegen Norwegen 9 4 5
7. Korea SudSüdkorea Südkorea 9 3 6
8. ItalienItalien Italien 9 3 6
9. RusslandRussland Russland 9 3 6
10. EstlandEstland Estland 9 1 8

Playoffs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Page-Playoffs Halbfinale Finale
                           
2  SchweizSchweiz Schweiz 6   2  SchweizSchweiz Schweiz 3
1  KanadaKanada Kanada 7       1  KanadaKanada Kanada 6
  3  SchwedenSchweden Schweden 4
 
    2  SchweizSchweiz Schweiz 9  
3  SchwedenSchweden Schweden 7 4  SchottlandSchottland Schottland 8
4  SchottlandSchottland Schottland 6   3  SchwedenSchweden Schweden 3

Endstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land
1 KanadaKanada Kanada
2 SchweizSchweiz Schweiz
3 SchottlandSchottland Schottland
4 SchwedenSchweden Schweden
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
6 NorwegenNorwegen Norwegen
7 Korea SudSüdkorea Südkorea
8 ItalienItalien Italien
9 RusslandRussland Russland
10 EstlandEstland Estland

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Fourth Third Second Lead Alternate
EnglandEngland England Hetty Garnier Angharad Ward Naomi Robinson Lucy Sparks Niamh Fenton
EstlandEstland Estland Marie Turmann Karli Zirk Kerli Laidsalu Johanna Ehatamm Victoria-Laura Lohmus
KanadaKanada Kanada Kelsey Rocque Danielle Schmiemann Holly Jamieson Jessica Iles Kristen Streifel
Korea SudSüdkorea Südkorea Kim Eun-bi Hyoung Bo-ram Hwang Su-bin Shin Ga-yeong Jeon Jeong-hyeon
RusslandRussland Russland Uljana Wassiljewa Anastassija Moskaljowa Ekaterina Kuzmina Evgeniya Demkina Maria Baksheeva
SchottlandSchottland Schottland Gina Aitken Naomi Brown Rowena Kerr Rachel Hannen Karina Aitken
SchwedenSchweden Schweden Isabella Wranå Jennie Wåhlin Johanna Heldin Fanny Sjöberg Johanna Höglund
SchweizSchweiz Schweiz Briar Hürlimann Lisa Gisler Rahel Thoma Elena Stern Raphaela Keiser
TschechienTschechien Tschechien Alzbeta Baudysova Helena Hajkova Eliska Srnska Lenka Hronova Andrea Krupanska
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Cory Christensen Sarah Anderson Mackenzie Lank Jenna Haag Taylor Anderson

Round Robin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Zeit Begegnung Resultat
28.2. 18:30 SchweizSchweiz Schweiz - SchwedenSchweden Schweden 3:11
KanadaKanada Kanada - TschechienTschechien Tschechien 8:1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - RusslandRussland Russland 7:8
SchottlandSchottland Schottland - EstlandEstland Estland 8:2
Korea SudSüdkorea Südkorea - EnglandEngland England 9:3
1.3. 14:00 TschechienTschechien Tschechien - SchottlandSchottland Schottland 4:6
SchwedenSchweden Schweden - EstlandEstland Estland 9:1
Korea SudSüdkorea Südkorea - SchweizSchweiz Schweiz 2:8
EnglandEngland England - RusslandRussland Russland 5:4
KanadaKanada Kanada - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:3
2.3. 09:00 RusslandRussland Russland - KanadaKanada Kanada 3:10
SchweizSchweiz Schweiz - EnglandEngland England 7:5
SchwedenSchweden Schweden - SchottlandSchottland Schottland 5:10
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - Korea SudSüdkorea Südkorea 10:4
TschechienTschechien Tschechien - EstlandEstland Estland 4:6
19:00 EstlandEstland Estland - Korea SudSüdkorea Südkorea 4:7
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - SchottlandSchottland Schottland 2:8
EnglandEngland England - TschechienTschechien Tschechien 6:5
RusslandRussland Russland - SchweizSchweiz Schweiz 4:5
SchwedenSchweden Schweden - KanadaKanada Kanada 2:4
3.3. 14:00 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - TschechienTschechien Tschechien 9:3
Korea SudSüdkorea Südkorea - SchwedenSchweden Schweden 4:7
SchweizSchweiz Schweiz - EstlandEstland Estland 6:4
KanadaKanada Kanada - EnglandEngland England 6:2
SchottlandSchottland Schottland - RusslandRussland Russland 5:7
Datum Zeit Begegnung Resultat
4.3. 09:00 Korea SudSüdkorea Südkorea - RusslandRussland Russland 7:6
TschechienTschechien Tschechien - SchweizSchweiz Schweiz 4:9
SchottlandSchottland Schottland - KanadaKanada Kanada 2:9
EstlandEstland Estland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:5
EnglandEngland England - SchwedenSchweden Schweden 6:7
19:00 KanadaKanada Kanada - EstlandEstland Estland 8:2
EnglandEngland England - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:14
RusslandRussland Russland - SchwedenSchweden Schweden 6:4
Korea SudSüdkorea Südkorea - TschechienTschechien Tschechien 8:6
SchweizSchweiz Schweiz - SchottlandSchottland Schottland 6:11
5.3. 14:00 SchwedenSchweden Schweden - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9:6
SchottlandSchottland Schottland - Korea SudSüdkorea Südkorea 6:7
EstlandEstland Estland - EnglandEngland England 7:5
SchweizSchweiz Schweiz - KanadaKanada Kanada 3:4
RusslandRussland Russland - TschechienTschechien Tschechien 10:6
6.3. 09:00 SchottlandSchottland Schottland - EnglandEngland England 7:3
EstlandEstland Estland - RusslandRussland Russland 2:8
KanadaKanada Kanada - Korea SudSüdkorea Südkorea 7:1
TschechienTschechien Tschechien - SchwedenSchweden Schweden 3:10
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - SchweizSchweiz Schweiz 7:3
Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. KanadaKanada Kanada 9 9 0
2. SchottlandSchottland Schottland 9 6 3
3. SchwedenSchweden Schweden 9 6 3
4. SchweizSchweiz Schweiz 9 5 4
5. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9 5 4
6. Korea SudSüdkorea Südkorea 9 5 4
7. RusslandRussland Russland 9 5 4
8. EstlandEstland Estland 9 2 7
9. EnglandEngland England 9 2 7
10. TschechienTschechien Tschechien 9 0 9

Playoffs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Page-Playoffs Halbfinale Finale
                           
2  SchottlandSchottland Schottland 2   2  SchottlandSchottland Schottland 2
1  KanadaKanada Kanada 9       1  KanadaKanada Kanada 8
  2  SchottlandSchottland Schottland 6
 
    3  SchwedenSchweden Schweden 1  
4  SchweizSchweiz Schweiz 4 3  SchwedenSchweden Schweden 6
3  SchwedenSchweden Schweden 10   4  SchweizSchweiz Schweiz 7

Endstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land
1 KanadaKanada Kanada
2 SchottlandSchottland Schottland
3 SchweizSchweiz Schweiz
4 SchwedenSchweden Schweden
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
6 Korea SudSüdkorea Südkorea
7 RusslandRussland Russland
8 EstlandEstland Estland
9 EnglandEngland England
10 TschechienTschechien Tschechien

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Curling-Juniorenweltmeisterschaft 2015 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien