Curling-Juniorenweltmeisterschaft 2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Curling-Juniorenweltmeisterschaft 2010 wurde vom 6. bis 14. März im schweizerischen Flims ausgetragen.

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Fourth Third Second Lead Alternate
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Ji Yansong Huang Jihui Ba Dexin Guo Wenli Han Yujun
DanemarkDänemark Dänemark Mikkel Krause Oliver Dupont Tobias Thune Jacobsen Troels Harry Kasper Jørgensen
FinnlandFinnland Finnland Kasper Hakunti Iiro Sipola Oskar Ainola Kalle Wallin Toni Ylhäinena
KanadaKanada Kanada Jake Walker Craig Van Ymeren Geoff Chambers Matt Mapletoft Mathew Camm
NorwegenNorwegen Norwegen Markus Snøve Høiberg Steffen Mellemseter Steffen Walstad Magnus Nedregotten Truls Rolvsjord
RusslandRussland Russland Artem Bolduzev Alexei Stukalskiy Victor Kornev Vadim Raev Evgeniy Arkhipov
SchottlandSchottland Schottland Ally Fraser Steven Mitchell Scott Andrews Kerr Drummond Blair Fraser
SchwedenSchweden Schweden Patric Mabergs Gustav Eskilsson Jesper Johansson Victor Herlin Johannes Patz
SchweizSchweiz Schweiz Peter de Cruz Benoît Schwarz Roger Gulka Valentin Tanner Dominik Märki
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sean Beighton Derrick McLean Samuel Galey Joseph Purvis Aaron Tasa

Round Robin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Zeit Begegnung Resultat
6.3. 14:00 RusslandRussland Russland - SchwedenSchweden Schweden 7:9
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:3
DanemarkDänemark Dänemark - SchweizSchweiz Schweiz 7:8
SchottlandSchottland Schottland - NorwegenNorwegen Norwegen 3:9
KanadaKanada Kanada - FinnlandFinnland Finnland 6:2
7.3. 09:00 KanadaKanada Kanada - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 4:6
SchweizSchweiz Schweiz - FinnlandFinnland Finnland 9:4
RusslandRussland Russland - SchottlandSchottland Schottland 5:6
DanemarkDänemark Dänemark - SchwedenSchweden Schweden 3:8
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - NorwegenNorwegen Norwegen 5:7
19:00 NorwegenNorwegen Norwegen - FinnlandFinnland Finnland 10:8
SchwedenSchweden Schweden - SchottlandSchottland Schottland 1:6
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - KanadaKanada Kanada 3:5
SchweizSchweiz Schweiz - RusslandRussland Russland 9:1
DanemarkDänemark Dänemark - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 6:7
8.3. 14:00 SchwedenSchweden Schweden - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 13:2
DanemarkDänemark Dänemark - RusslandRussland Russland 9:7
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - FinnlandFinnland Finnland 2:6
NorwegenNorwegen Norwegen - KanadaKanada Kanada 5:9
SchottlandSchottland Schottland - SchweizSchweiz Schweiz 5:3
9.3. 09:00 DanemarkDänemark Dänemark - KanadaKanada Kanada 6:11
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - SchweizSchweiz Schweiz 5:7
SchwedenSchweden Schweden - NorwegenNorwegen Norwegen 5:6
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - SchottlandSchottland Schottland 3:6
FinnlandFinnland Finnland - RusslandRussland Russland 6:7
Datum Zeit Begegnung Resultat
9.3. 18:00 FinnlandFinnland Finnland - SchottlandSchottland Schottland 4:5
RusslandRussland Russland - NorwegenNorwegen Norwegen 4:6
SchweizSchweiz Schweiz - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 5:6
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - DanemarkDänemark Dänemark 4:10
SchwedenSchweden Schweden - KanadaKanada Kanada 5:6
10.3. 14:00 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - RusslandRussland Russland 4:2
FinnlandFinnland Finnland - SchwedenSchweden Schweden 6:7
SchottlandSchottland Schottland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 8:3
KanadaKanada Kanada - SchweizSchweiz Schweiz 7:9
NorwegenNorwegen Norwegen - DanemarkDänemark Dänemark 7:5
11.3. 08:00 SchweizSchweiz Schweiz - NorwegenNorwegen Norwegen 6:3
SchottlandSchottland Schottland - KanadaKanada Kanada 4:2
FinnlandFinnland Finnland - DanemarkDänemark Dänemark 8:4
SchwedenSchweden Schweden - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 2:7
RusslandRussland Russland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:7
17:00 SchottlandSchottland Schottland - DanemarkDänemark Dänemark 8:3
NorwegenNorwegen Norwegen - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3:8
KanadaKanada Kanada - RusslandRussland Russland 4:3
FinnlandFinnland Finnland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 8:2
SchweizSchweiz Schweiz - SchwedenSchweden Schweden 5:4
Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. SchottlandSchottland Schottland 9 8 1
2. SchweizSchweiz Schweiz 9 7 2
2. China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 9 7 2
4. KanadaKanada Kanada 9 6 3
5. NorwegenNorwegen Norwegen 9 6 3
6. SchwedenSchweden Schweden 9 4 5
7. FinnlandFinnland Finnland 9 3 6
8. DanemarkDänemark Dänemark 9 2 7
9. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9 1 8
10. RusslandRussland Russland 9 1 8

KanadaKanada Kanada besiegte NorwegenNorwegen Norwegen im Tiebreaker um den 4. Platz mit 8:4.

Playoffs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Page-Playoffs Halbfinale Finale
                           
1  SchottlandSchottland Schottland 6   1  SchottlandSchottland Schottland 6
2  China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3       3  SchweizSchweiz Schweiz 7
  2  China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 3
 
    3  SchweizSchweiz Schweiz 4  
3  SchweizSchweiz Schweiz 5 2  China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 1
4  KanadaKanada Kanada 4   4  KanadaKanada Kanada 7
Spiel 1v2: 13. März, 12:00
Team
12345678910Gesamt
SchottlandSchottland SchottlandRecht des letzten Steins20020010016
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
00200000103

Spiel 3v4: 13. März, 12:00

Team
12345678910Gesamt
KanadaKanada Kanada
00110002004
SchweizSchweiz SchweizRecht des letzten Steins10002000025

Halbfinale: 13. März, 18:00

Team
12345678910Gesamt
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik ChinaRecht des letzten Steins00010001103
SchweizSchweiz Schweiz
00001100024

Spiel um Platz 3: 14. März, 13:00

Team
12345678910Gesamt
KanadaKanada Kanada
11210020XX7
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik ChinaRecht des letzten Steins00000100XX1

Finale: 14. März, 13:00

Team
12345678910Gesamt
SchottlandSchottland SchottlandRecht des letzten Steins20002011006
SchweizSchweiz Schweiz
00110200217

Endstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land
1 SchweizSchweiz Schweiz
2 SchottlandSchottland Schottland
3 KanadaKanada Kanada
4 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
5 NorwegenNorwegen Norwegen
6 SchwedenSchweden Schweden
7 FinnlandFinnland Finnland
8 DanemarkDänemark Dänemark
9 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
10 RusslandRussland Russland

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnehmerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Fourth Third Second Lead Alternate
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Liu Sijia Liu Jinli Zheng Chunmei Jiang Yilun She Quitong
DeutschlandDeutschland Deutschland Martina Linder Corinna Scholz Leah Andrews Angelina Terrey Sina Hiltensberger
FrankreichFrankreich Frankreich Marie Coulot Aurélie Baliff Anna Li Manon Humbert
KanadaKanada Kanada Rachel Homan Emma Miskew Laura Crocker Lynn Kreviazuk Alison Kreviazuk
RusslandRussland Russland Anna Sidorova Margarita Fomina Jekaterina Galkina Galina Arsenkina Ekaterina Antonova
SchottlandSchottland Schottland Lauren Gray Claire MacDonald Tasha Aitken Caitlin Barr Anna Sloan
SchwedenSchweden Schweden Anna Hasselborg Jonna McManus Agnes Knochenhauer Anna Huhta Sara McManus
SchweizSchweiz Schweiz Manuela Siegrist Imogen Lehmann Claudia Hug Janine Wyss Corinne Rupp
TschechienTschechien Tschechien Anna Kubeskova Tereza Pliskova Martina Strnadová Zuzana Hajkova Veronika Herdova
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Alexandra Carlson Tabitha Peterson Tara Peterson Sophie Brorson Miranda Solem

Round Robin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Zeit Begegnung Resultat
6.3. 09:00 KanadaKanada Kanada - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 12:3
TschechienTschechien Tschechien - SchottlandSchottland Schottland 9:8
RusslandRussland Russland - FrankreichFrankreich Frankreich 8:3
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - SchwedenSchweden Schweden 4:10
SchweizSchweiz Schweiz - DeutschlandDeutschland Deutschland 8:7
19:00 SchweizSchweiz Schweiz - SchottlandSchottland Schottland 9:3
DeutschlandDeutschland Deutschland - FrankreichFrankreich Frankreich 10:6
KanadaKanada Kanada - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 8:5
RusslandRussland Russland - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 5:7
TschechienTschechien Tschechien - SchwedenSchweden Schweden 5:6
7.3. 14:00 SchwedenSchweden Schweden - DeutschlandDeutschland Deutschland 6:3
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 7:5
TschechienTschechien Tschechien - SchweizSchweiz Schweiz 2:9
FrankreichFrankreich Frankreich - KanadaKanada Kanada 2:12
RusslandRussland Russland - SchottlandSchottland Schottland 6:4
8.3. 09:00 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - TschechienTschechien Tschechien 7:6
KanadaKanada Kanada - RusslandRussland Russland 8:7
SchottlandSchottland Schottland - DeutschlandDeutschland Deutschland 1:4
SchwedenSchweden Schweden - SchweizSchweiz Schweiz 8:5
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - FrankreichFrankreich Frankreich 8:5
19:00 RusslandRussland Russland - SchweizSchweiz Schweiz 6:7
FrankreichFrankreich Frankreich - TschechienTschechien Tschechien 8:3
SchwedenSchweden Schweden - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 5:1
SchottlandSchottland Schottland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:7
DeutschlandDeutschland Deutschland - KanadaKanada Kanada 3:6
9.3. 13:30 DeutschlandDeutschland Deutschland - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3:11
SchwedenSchweden Schweden - KanadaKanada Kanada 4:6
FrankreichFrankreich Frankreich - SchottlandSchottland Schottland 3:8
TschechienTschechien Tschechien - RusslandRussland Russland 3:9
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - SchweizSchweiz Schweiz 4:8
10.3. 09:00 SchottlandSchottland Schottland - KanadaKanada Kanada 6:7
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - DeutschlandDeutschland Deutschland 5:4
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - TschechienTschechien Tschechien 4:7
SchweizSchweiz Schweiz - FrankreichFrankreich Frankreich 2:8
SchwedenSchweden Schweden - RusslandRussland Russland 4:7
19:00 FrankreichFrankreich Frankreich - SchwedenSchweden Schweden 4:11
SchweizSchweiz Schweiz - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:8
DeutschlandDeutschland Deutschland - RusslandRussland Russland 4:6
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China - SchottlandSchottland Schottland 2:8
KanadaKanada Kanada - TschechienTschechien Tschechien 9:3
11.3. 12:30 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - RusslandRussland Russland 6:5
SchottlandSchottland Schottland - SchwedenSchweden Schweden 2:6
SchweizSchweiz Schweiz - KanadaKanada Kanada 8:6
DeutschlandDeutschland Deutschland - TschechienTschechien Tschechien 8:10
FrankreichFrankreich Frankreich - China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 6:5
Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. KanadaKanada Kanada 9 8 1
2. SchwedenSchweden Schweden 9 7 2
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9 6 3
SchweizSchweiz Schweiz 9 6 3
5. RusslandRussland Russland 9 5 4
6. FrankreichFrankreich Frankreich 9 3 6
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 9 3 6
TschechienTschechien Tschechien 9 3 6
9. DeutschlandDeutschland Deutschland 9 2 7
SchottlandSchottland Schottland 9 2 7

Playoffs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Page-Playoffs Halbfinale Finale
                           
1  KanadaKanada Kanada 9   1  KanadaKanada Kanada 3
2  SchwedenSchweden Schweden 3       2  SchwedenSchweden Schweden 8
  2  SchwedenSchweden Schweden 6
 
    3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6 3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 9
4  SchweizSchweiz Schweiz 4   4  SchweizSchweiz Schweiz 7

Endstand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land
1 SchwedenSchweden Schweden
2 KanadaKanada Kanada
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
4 SchweizSchweiz Schweiz
5 RusslandRussland Russland
6 FrankreichFrankreich Frankreich
7 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
8 TschechienTschechien Tschechien
9 DeutschlandDeutschland Deutschland
10 SchottlandSchottland Schottland

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]