Cyclone (Programmiersprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cyclone ist ein Dialekt der Programmiersprache C, der verschiedene Sicherheitsmechanismen besitzt, mit denen sich das Auftreten von Pufferüberlauf- und Format-String-Schwachstellen weitgehend unterbinden lässt. Dieser wurde in einer Zusammenarbeit der AT&T Labs Research und der Cornell University entwickelt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Cyclone – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen