David Jemmali

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Jemmali
David Jemmali (2007).jpg
Spielerinformationen
Geburtstag 13. Dezember 1974
Geburtsort ToulouseFrankreich
Größe 186 cm
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1994–1997 AS Cannes 56 (0)
1997–2008 Girondins Bordeaux 232 (5)
2008–2010 Grenoble Foot 36 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006–2007 Tunesien 10 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

David Jemmali (* 13. Dezember 1974 in Toulouse) ist ein ehemaliger französisch-tunesischer Fußballspieler, der zuletzt für den FC Grenoble und für die Tunesische Fußballnationalmannschaft aktiv war. Er war Verteidiger und wurde meist auf der rechten Außenbahn eingesetzt. Jemmali ist Doppelstaatsbürger von Frankreich und Tunesien.

Sein Ziel, Spieler der französischen Fußballnationalmannschaft zu werden, scheiterte jedoch. Sein Debüt für Tunesien gab er am 1. März 2006 gegen Serbien und Montenegro. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland stand Jemmali für Tunesien im Kader von Roger Lemerre. In seiner Karriere hat er zehn Länderspiele bestritten.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • David Jemmali in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)