Deer Trail

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ein Restaurant in Deer Trail (Colorado)
Deer Trail
Deer Trail (Colorado)
Deer Trail
Deer Trail
Lage im County und im Bundesstaat
Basisdaten
Gründung: 22. September 1870
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Colorado
County: Arapahoe County
Koordinaten: 39° 38′ N, 104° 20′ WKoordinaten: 39° 38′ N, 104° 20′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 546 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 195 Einwohner je km2
Fläche: 2,8 km2 (ca. 1 mi2)
davon 2,8 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 1582 m
Postleitzahl: 80105
Vorwahl: +1 303
FIPS: 08-19630
GNIS-ID: 0185065

Deer Trail ist eine Statutory Town im Arapahoe County in Colorado. Sie liegt an der Interstate 70, etwa 89 km östlich von Denver.

Die Stadt geht zurück auf einen Haltepunkt der Kansas Pacific Railway; es war ein Umschlagpunkt für Vieh und Lebensmittel. Die Great Depression und eine Überschwemmung 1965 trafen die Stadt schwer. Internationale Schlagzeilen machte der Ort 2013 mit dem Vorschlag, Überwachungsdrohnen abzuschießen.[1]

Der Schulbezirk umfasst je eine Grundschule, Mittelschule und High School.[2]

Das durchschnittliche Haushaltseinkommen lag bei $30.481.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.golem.de/news/ueberwachung-erklaert-deer-field-drohnen-fuer-vogelfrei-1307-100471.html
  2. Deer Trail School District 26J. Deer Trail School District 26J. Abgerufen am 7. September 2012.
  3. Geographic Identifiers: 2010 Demographic Profile Data (G001): Deer Trail town, Colorado. U.S. Census Bureau, American Factfinder. Abgerufen am 6. Mai 2013.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]