Dhital (Kaski)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dhital
Dhital (Nepal)
Dhital
Dhital
Koordinaten 28° 18′ N, 83° 53′ OKoordinaten: 28° 18′ N, 83° 53′ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

West
Zone Gandaki
Distrikt Kaski
Höhe 1450 m
Einwohner 2781 (2011)
Dhital, Kaski.JPG

Dhital (Nepali कास्कीकोट) ist ein Dorf und ein Village Development Committee (VDC) im Distrikt Kaski der Verwaltungszone Gandaki in Zentral-Nepal.

Dhital liegt auf einem südlichen Ausläufer des Annapurna Himal westlich der Stadt Pokhara. Der Mardi Khola verläuft entlang der Nordgrenze des VDCs. Dhital bietet einen hervorragenden Blick auf den Machapucharé und dessen Nachbargipfel.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das VDC Dhital hatte bei der Volkszählung 2011 2781 Einwohner (davon 1251 männlich) in 767 Haushalten.[1]

Dörfer und Hamlets[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dhital besteht aus mehreren Dörfern und Hamlets.[2] Die wichtigsten sind:

  • Astam (1350 m )
  • Dhital (1450 m )

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten des Abschnitts Dörfer und Hamlets: OSM, Google

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dhital – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. National Population and Housing Census 2011 (PDF) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.
  2. District: Kaski. List of Settlements (PDF) In: Index of Geographical names of Nepal. National Geographic Information Infrastructure Programme. www.ngiip.gov.np. Abgerufen am 5. September 2015.