Dinge, die von Bäumen hängen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelDinge, die von Bäumen hängen
OriginaltitelThings That Hang from Trees
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2006
Länge94 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieIdo Mizrahy
DrehbuchAaron Louis Tordini
ProduktionJoseph Siravo,
Joseph Zolfo
MusikMichael Galasso
KameraVanja Černjul
SchnittFrank Reynolds
Besetzung

Dinge, die von Bäumen hängen ist ein Filmdrama aus dem Jahr 2006. Regie führte Ido Mizrahy, das Drehbuch von Aaron Louis Tordini basiert auf dem gleichnamigen Buch vom selben Autor.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

St. Augustine, Florida, 1969. Der größte Wunsch des jungen Tommy Wheeler ist es, das Feuerwerk vom Dach des Leuchtturms anzuschauen, aber komische Nachbarn, gemeine Gleichaltrige und hoffnungslose Eltern stehen ihm dabei im Weg. Das scheinbar einfache Ziel des Jungen entwickelt sich zu einem Kampf, in dem sein Verständnis vom Leben auf die Probe gestellt wird.

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Südstaaten-Drama mit Gothik-Elementen, das durch den kindlichen Blickwinkel auf einen kleinbürgerlichen Mikrokosmos Bigotterie und Vorurteile entlarvt.“

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dinge, die von Bäumen hängen. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 2. März 2017.