Diskussion:Bäderbahn Molli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wie die bilder zeigen Tragen die Loks die Nummer 99 23. Warum wird im Text ausgesagt es seien Loks der Baureihe 99 32, ist das nur ein Zahlendreher? --WerWil 23:23, 27. Aug 2006 (CEST)

Das liegt daran, dass die Loks auf den Bildern die Nummern tragen, die sie von der |Deutschen Reichsbahn in den 70er Jahren verpasst bekammen: Hier wurden aus den dreistelligen Ordnungsnummern vierstellige gemacht (und die Nummer mit einer Kontrollziffer versehen). Die vierte Ziffer wurde vor die Ordnungsnummer gestellt. So wurde aus der 99 323 die 99 2323-6. Im unteren Bild ist neben der 99 2323 die 99 332 zu erkennen. Die trägt - steht ja auch im Museum die Lok - wieder die alte Nummer: 99 332. In den 70er Jahren trug sie die Nummer 99 2332. -- Sulan 15:59, 15. Sep 2006 (CEST)

Molli?[Quelltext bearbeiten]

Und wo kommt der Name Molli her? Seit wann wird er verwendet?--78.48.206.105 12:57, 30. Jul. 2010 (CEST)

Guckst Du: [1] Gruß--Gunnar1m 14:29, 30. Jul. 2010 (CEST)

Der Molli, bei uns hat man schon immer die Molli gesagt.

kaum Rauch[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mich gewundert, warum die Lokomotive nicht richtig raucht, kein Tender mit Kohle dabei ist und kaum Dampf oben raus kommt, wie man es von Bildern kennt. Handelt es sich um http://de.wikipedia.org/wiki/Dampfspeicherlokomotive ? oder werden die Lokomotiven vorher befeuert und auf der kurzen Fahrt ist dies nicht notwendig? (nicht signierter Beitrag von Tobi7212 (Diskussion | Beiträge) 15:07, 18. Nov. 2010 (CET))

Das mit der Dampffahne ist ganz einfach wetterabhängig. Je kälter es ist, um so mehr kondensiert das Wasser und umso größer ist die Dampffahne. Rauch an sich entsteht nur, wenn Kohle gefeuert wird und keine vollständige Verbrennung stattfindet. In den Stadtdurchfahrten vermeidet man dies. Kohle wird in dem kleinen Tender mitgeführt und reicht für die Strecke völlig aus. Es wird bei einer Dampflokomotive immer viel mehr Wasser verbraucht. Und nein, dies sind keine Dampfspeicherloks. Gruß--Gunnar1m 15:57, 18. Nov. 2010 (CET)

Karte[Quelltext bearbeiten]

Hinweise zur neuen Karte sind in der Kartenwerkstatt willkommen. --muns 01:19, 3. Jun. 2011 (CEST)