Diskussion:Berner Hobelkäse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition[Quelltext bearbeiten]

Das Lemma bedarf einer Überarbeitung. So wie das hier steht, könnte man meinen, nur Berner Alpkäse dürfe Hobelkäse genannt werden. Dem ist nicht so. Hobelkäse gibt es schweizweit und mich würde nicht wundern, wenn z. B. der Sbrinz als Hobelkäse weit älter wäre als der Berner! -- Хрюша ?? 15:57, 30. Apr. 2009 (CEST)

Guter Hinweis, aber es bedarf wohl keiner Überarbeitung. Der Artikel behandelt "Berner Hobelkäse", und sollte dann auch einfach zu bezeichnet werden. Ob "Hobelkäse" außerdem eine Fachbezeichnung bzw. Umgangssprache für andere Käsesorten ist, andere Frage, wobei ich da sagen würde, starke POV-Gefahr, da viele Käse gehobelt werden, nicht nur Hartkäse.Oliver S.Y. 17:25, 30. Apr. 2009 (CEST)
Sorry, das war jetzt aber sehr voreilig! Ist das typisch für Berliner Schnauzen =0]? Hobelkäse ist in der Schweiz ein etablierter Begriff für gehobelten Hart- oder Extrahartkäse. Dass der Artikel primär den Berner Hobelkäse beschrieb, heisst nicht, dass man ihn ohne weitere Stellungsnahmen umbenennen muss. Immerhin gibt es mindestens 4 weitere Schweizer Sorten. Soll man die nun alle als eigene Lemmata generieren? Ist doch Nonsens. Das Lemma gehört weiter ausgebaut auf die Eigenart Hobelkäse. Ich hätte das gerne auf diesen Stand zurückgesetzt. -- Хрюша ?? 18:23, 30. Apr. 2009 (CEST)
Was ist daran voreilig? Man diskutiert nicht über ein Lemma tagelang. Einer schlägt was vor, ein anderer setzt es um, fertig. Du kannst ja bei Wikipedia alles mögliche machen, nur sollte man nicht alles am lebenden Artikel tun. Nehm den Text, kopier ihn in eine Benutzerseite, und bau es so aus, wie du willst. Und dann fügt man das Ergebnis entweder direkt in den Artikel ein, oder schlägt es in der Diskussion hier vor. Da der Name ist geschützt ist, besteht sowieso eigene Relevanz. Ansonsten nur der Hinweis, gute Quellen zu haben, denn das Gefühl, daß auch andere "Schweizer" Sorten Hobelkäse sind, ist nicht wirklich ausreichend, wenn man etwas in Frage stellt. Ich find in keinem Buch den Fachbegriff "Hobelkäse", und auch den Hinweisen im Web nach sind es erstmal Hartkäsesorten, die sich in der Form ähneln, jedoch kann man auch anderen Käse hobeln, was die Beschränkung nahe an eine TF kommen lässt, falls es unbelegt bleibt.Oliver S.Y. 09:56, 1. Mai 2009 (CEST)
Gerade das Argument, dass man eigentlich jeden beliebigen Käse hobeln kann - es sei denn, er ist nicht fest genug - macht ja deutlich, dass sich der Begriff Hobelkäse eher auf die Art wie er zum Verzehr angeboten wird (eben gehobelt), denn auf einen bestimmten Käsetyp beziehen sollte. Darauf zielte ich mit meiner Intervention. Ich würde die Definition nicht mal an Halbhart-, Hart- oder Extrahartkäse festmachen, sondern einfach daran, wie er geschnitten/bearbeitet wird. Dass findige Leute eine Provenienz als Markennamen geschützt haben, reicht doch nicht aus, alle anderen auszuschliessen. Wir sehen das wohl aus zwei verschiedenen Perspektiven, macht auch nichts. Lassen wir es so wie es ist. -- Хрюша ?? 11:29, 1. Mai 2009 (CEST)


Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 21:09, 21. Dez. 2015 (CET)

Unnötige Information[Quelltext bearbeiten]

Der Passus "Diese Fettsäuren wirken sich in der menschlichen Ernährung günstig für Herz und Kreislauf aus." hat in diesem Text nichts zu suchen. Es ist zwar sicher so, dass Omega-3-FS diese Wirkung haben und dass ihr vergleichsweiser Anteil im Hobelkäse höher ist, allerdings wird dadurch noch lange nicht die Aussage zulässig, dass Hobelkäse an sich gesünder als anderer Käse sei. Dieser Eindruck könnte aber erweckt werden, also sollte der Satz schlicht gestrichen werden. --46.128.13.232 19:04, 17. Aug. 2016 (CEST)nuckelavee

Möckchen?[Quelltext bearbeiten]

Was sind Möckchen? Sollte im Artikel erklärt werden. Oder hat sich jemand verschrieben und es soll "Bröckchen" heißen?Maxvorstadt (Diskussion) 11:07, 21. Feb. 2017 (CET)