Diskussion:Georgisch-Abchasischer Krieg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Begriffe und übersetzung sind Teilweise falsch.[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich habe gerade diese Artikel angeschaut und festgestellt, dass es viele begriffe falsch übersetzt wurde, aber auch die Name des Krieges und Konfliktparteien sind inkorrekt bzw gar nicht angezeigt. Es gibt Kein Georgisch-Abchasischer Krieg. Das klingt wie Bayern-Deutschland Krieg(hipotetisch gesagt), oder Ukraine-Noworosja(Ostukraine)krieg. Am besten nimmt bitte die Quellen die ihr schon in (https://de.wikipedia.org/wiki/Abchasien) schon benutzt habt. Außerdem wenn ich diese artikel "Georgisch-Abchasischer Krieg" lese, habe ich Gefühl, dass es nicht von Deutschmuttersprachler erstellt wurde. Es sind viele Groß-kleinbuchstaben Fehler die man verbessern muss. MfG Dimitri

Falsche Quelle[Quelltext bearbeiten]

https://web.archive.org/web/20040205195307/http://www.uni-mannheim.de/fkks/fkks13.pdf (zurzeit Quelle [6]) belegt nicht das Massaker von Suchumi. Belege dazu sind auf der bereits verlinkten Hauptseite des Massakers zu finden. Ich werde die Zitation an dieser Stelle löschen.--Weiße Ziege (Diskussion) 01:02, 27. Sep. 2020 (CEST)

Wo wurde die Verschiebung diskutiert?[Quelltext bearbeiten]

Im Bearbeitungsvermerk der Verschiebung steht "siehe Disk.". Wo ist diese Diskussion? MBxd1 (Diskussion) 21:52, 9. Jun. 2021 (CEST)

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Ohne Diskussion zu verschieben ist das eine, ohne Diskussion zu verschieben und die Existenz einer Diskussion vorzutäuschen ganz was anderes. Daher habe ich die Verschiebung erst mal zurückgesetzt. MBxd1 (Diskussion) 14:00, 10. Jun. 2021 (CEST)

Die Diskussion beginnt auf dieser Seite ganz oben. Vielleicht hat Benutzer:Derim Hunt hierzu etwas zu sagen? --Khatschaturjan (Diskussion) 17:11, 10. Jun. 2021 (CEST)
Du begründest ernsthaft deine Verschiebung mit einem steinalten, wirren IP-Beitrag, den du noch nicht mal kommentiert hast? Meinst du das ernst? MBxd1 (Diskussion) 17:41, 10. Jun. 2021 (CEST)
Was? Worum geht es hier? Was für eine Verschiebung? ––Derim Hunt (Diskussion) 20:11, 10. Jun. 2021 (CEST)
[1]. Diskutiert wurde nicht, nach den Gründen musst du also bitte nicht mich befragen. MBxd1 (Diskussion) 20:20, 10. Jun. 2021 (CEST)
16 Stunden Zeit zwischen zwei eigenen Beiträgen. Pro-Move in einer Diskussion. ––Derim Hunt (Diskussion) 20:11, 10. Jun. 2021 (CEST)
Khatschaturjan hatte zwischendurch umfangreich anderswo editiert. Und ich habe nur den alten Zustand wiederhergestellt, wenn auch erst mal nur beim Lemma. Deinen Beitrag habe ich jetzt hinten angefügt, wo er zeitlich hingehört. MBxd1 (Diskussion) 20:20, 10. Jun. 2021 (CEST)
Können wir zur Sache kommen? Ist die Verschiebung nach Krieg in Abchasien 1992–1993 korrekt oder abwegig? --Khatschaturjan (Diskussion) 20:27, 10. Jun. 2021 (CEST)
Zumindest die Schreibweise mit Bindestrich zwischen den Jahreszahlen finde ich sehr unorthodox. Mir fällt grad nicht ein, wie wir Namensvarianten sinnvoll identifizieren und abwägen können. Aktuelle Meldungen dazu gibts nicht. In "Der Kaukasus" aus der Beck'schen Reihe hab ich grad reingeblättert, da wird der Krieg nicht konkret benamt. --Don-kun Diskussion 20:42, 10. Jun. 2021 (CEST)
Zur Sache kommen solltest du. Warum hast du verschoben, warum war das alte (und derzeitige) Lemma falsch, warum war das andere besser. Solche Dinge überlegt man sich vor einer Verschiebung, also bist du jetzt dran mit Erklären. Was dann das finale Ergebnis sein kann, ist erst die nachfolgende Frage. Und die ist für mich ergebnisoffen. MBxd1 (Diskussion) 20:53, 10. Jun. 2021 (CEST)
Sollte man ein so dickes Auftragen (mit einer so reißerischen Überschrift) nicht besser den bei Wikipedia-Experten beliebten Themenfeldern wie dem Ukraine-Konflikt oder Ryanair-Flug 4978 überlassen? --Piccoloflöte (Diskussion) 20:59, 10. Jun. 2021 (CEST)
Wie Don-kun soeben anmerkte, können wir uns in diesem Fall nicht auf verbindliche Literaturangaben stützen und sind deshalb bei der Wahl einer Überschrift relativ frei. "Krieg in Abchasien", mit oder ohne Jahreszahl, ist leichter in einen Satz einzubauen als "Georgisch-Abchasischer Krieg", mit jeweils zu deklinierenden Adjektiven. Eine Variante wäre eventuell noch Abchasienkrieg, das aber schon seit langem als Weiterleitung angelegt ist. --Khatschaturjan (Diskussion) 21:18, 10. Jun. 2021 (CEST)
Das ist aber kein hinreichender Grund für eine Verschiebung. Im Text sind immer Alternativbezeichnungen möglich, selbst wenn sie nicht als Weiterleitungen bestehen. Ich würde eher die Jahreszahlen für störend für den Lesefluss halten. Dass Adjektive dekliniert werden und dadurch alternative Linktexte brauchen - ja nun, das war schon immer so und war noch nie ein Problem. Das kann nicht der entscheidende Grund sein. MBxd1 (Diskussion) 21:44, 10. Jun. 2021 (CEST)
Doch, ist es. Abchasien wird in WP in der Kategorie:Nicht allgemein anerkannter Staat geführt. --Piccoloflöte (Diskussion) 22:18, 10. Jun. 2021 (CEST)
Das hat mit der Bezeichnung des Krieges nichts zu tun. Und dass ich in einem Buch nichts fand, heißt i.Ü. auch nicht, dass es keine passenden Literaturangaben geben kann. --Don-kun Diskussion 22:56, 10. Jun. 2021 (CEST)
Unorthodox scheint mir hier nicht der Bindestrich zu sein (wie soll man die Jahreszahlen denn schreiben?) .... - Mit Dank an Dimitri für die Aufschlüsse. --Piccoloflöte (Diskussion) 23:54, 10. Jun. 2021 (CEST)
Also ob es Georgisch-Abchasischer Krieg oder Abchasienkrieg heißt, ist mir relativ egal, da es beides faktisch korrekt ist. Die Jahreszahlen 1992–1993 sollten aber in jedem Fall ergänzt werden, da es ja 1998 nochmal einen Krieg gab und auch im Rahmen des Kaukasuskrieges 2008 es zu Kampfhandlungen dort kam.––Derim Hunt (Diskussion) 10:33, 11. Jun. 2021 (CEST)
In der Tat. Sowohl die englischsprachigen als auch die russischen Kollegen verfahren übrigens gleich. --Khatschaturjan (Diskussion) 16:29, 11. Jun. 2021 (CEST)
Nö. Die haben die Zahlen in Klammern. Ohne Klammern aber mit Bindestrich ist unorthodox. Und wer sich über Typografie im Lemma keine Gedanken gemacht hat, der hat sich die nötigen Gedanken nicht gemacht. Mal ganz abgesehen davon sollen wir die im Deutschen übliche Bezeichnung wählen und ignorieren andere Sprachversionen, weil die immer auf einen anderen Sprachgebrauch Bezug nehmen. --Don-kun Diskussion 16:47, 11. Jun. 2021 (CEST)
Du darfst gerne Recht haben. Schönes Wochenende. --Khatschaturjan (Diskussion) 16:54, 11. Jun. 2021 (CEST)