Diskussion:Mattress Performance (Carry That Weight)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beiträge zu diesem Artikel müssen die Wikipedia-Richtlinien für Artikel über lebende Personen einhalten, insbesondere die Persönlichkeitsrechte. Eventuell strittige Angaben, die nicht durch verlässliche Belege belegt sind, müssen unverzüglich entfernt werden, insbesondere wenn es sich möglicherweise um Beleidigung oder üble Nachrede handelt. Auch Informationen, die durch Belege nachgewiesen sind, dürfen unter Umständen nicht im Artikel genannt werden. Für verstorbene Personen ist dabei das postmortale Persönlichkeitsrecht zu beachten. Auf bedenkliche Inhalte kann per Mail an info-de@wikimedia.org hingewiesen werden.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Mattress Performance (Carry That Weight)“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Bezeichnung des freigesprochenen Studenten als "mutmaßlicher Vergewaltiger"[Quelltext bearbeiten]

Freunde, Freunde, Freunde: Der Typ ist von allen Gremien frei gesprochen worden, inkl. der Polizei. Wenn ihr ihn weiterhin einen mutmaßlichen Vergewaltiger nennt, dann grenzt das an Verleumdung. Passt mal schön auf! Da muss noch etwas gearbeitet werden. (nicht signierter Beitrag von 191.96.248.220 (Diskussion) 19:28, 30. Mai 2015 (CEST))

Name des Studenten[Quelltext bearbeiten]

Da der - höchstwahrscheinlich fälschlich - beschuldigte Student seinerseits an die Öffentlichkeit geht und auch seinen Namen bekannt gibt, könnte man hier doch durchaus ruhig seinen Namen nennen und ihn nicht durch Begriffe wie "der beschuldigte Student" oder ähnliches anonymisieren.--Kutenholzer - Links, Maskulist und Demokrat. (Diskussion) 13:23, 6. Jun. 2015 (CEST)

Laut Wikipedia:Artikel über lebende Personen#Straftaten sollten die Namen von Beschuldigten nur dann ausgeschrieben werden, wenn diese Personen unter ihrem Namen nachhaltig in der Öffentlichkeit bekannt geworden sind, zum Beispiel durch Buchveröffentlichungen, oder (außer durch den Tathergang und das Strafverfahren) auch aus eigener Entscheidung öffentlich aufgetreten sind, zum Beispiel durch Talkshowauftritte.' Meiner Meinung nach erfüllt dieser Fall diese Voraussetzungen nicht. Der Beschuldigte wurde in Studenten-Blogs geoutet. Es handelt sich damit nicht um einen öffentlichen Auftritt aus eigner Entscheidung. Nur weil er jetzt versucht durch Interviews und durch eine Klage, die eine Namensnennung erfordert, seine Persönlichkeitsrechte zu verteidigen, sollte sein Name nicht in diesem Wikipedia-Artikel verwendet werden. Siehe dazu auch die Diskussion auf der englischen Wikipedia-Seite: en:Wikipedia:Biographies of living persons/Noticeboard/Archive187#Should we name the student accused of rape in the article Mattress Performance (Carry That Weight)?--Cyve (Diskussion) 14:24, 6. Jun. 2015 (CEST)