Diskussion:Michael Keiner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

weblinks[Quelltext bearbeiten]

weblog[Quelltext bearbeiten]

Wieso darf kein Link zu seinem Webblog gesetzt werden? Dieses ist zwar kommerziell und für seinen "Arbeitgeber" 888.com geschrieben aber da er es alleine schreibt, ist es doch als Weblink gut aufgehoben. Wäre nett, wenn die Löschung des Links kommentiert wird. (nicht signierter Beitrag von 212.202.50.58 (Diskussion | Beiträge) 00:23, 11. Jun. 2007 (CEST))

888.com[Quelltext bearbeiten]

im artikel steht noch nix zu seinen erfolgen bei "2009 WSOP". auf der website seines sponsors steht etwas dazu: de.888.com/sponsorship/de/michael_keiner.htm
derzeit ist die domain auf unserer spam blacklist. mich interessieren nun meinungen darueber, ob der link diesem artikel dienlich waere (und deshalb von der blacklist entfernt werden soll). -- seth 13:47, 23. Sep. 2009 (CEST)

3M: Es gibt IMHO keinen Grund, die Webpage zu übernehmen. Den Inhalt kann man bei Relevanz in den Artikel übernehmen, falls nicht Relevant, gibt es auch keinen Grund für die Verlinkung. Da ist nichts drauf, was besonders wäre. --GiordanoBruno 22:27, 5. Okt. 2009 (CEST)
3M: ACK Giordano, --He3nry Disk. 07:51, 6. Okt. 2009 (CEST)
Auch 3M (und nach Bearbeitungskonflikt mit He3nry): Die Website ist wohl in dem Fall eine Verlässliche Quelle und jeder Beleg ist besser als eine unbequellte Aussage. In einem Artikel, in dem dermaßen viele konkrete Zahlen genannt werden, gehört sowieso dringend der ein oder andere Einzelnachweis. Insofern: Rein mit dem Weblink, aber als Beleg, nicht unter "Weblinks". Für letzteres taug sie, wie GiordanoBruno schon sagt, nicht. LG, 217.86.39.170 07:55, 6. Okt. 2009 (CEST)
3M: So richtig kann ich den Nutzen dieses Weblinks als Beleg nicht erkennen. Die vielen Zahlen finde ich dort jedenfalls nicht wieder. --Of 10:26, 9. Okt. 2009 (CEST)
dank an euch fuer die meinungen. hintergrund ist uebrigens m:user_talk:lustiger_seth#Blacklisting. -- seth 22:25, 28. Okt. 2009 (CET)

wohnort[Quelltext bearbeiten]

Michael Keiner wohnt nicht in Wetzlar! Er wohnt in Braunfels. Dies ist seiner Homepage eindeutig zu entnehmen...

Viele Grüße aus Braunfels

Sebastian (nicht signierter Beitrag von B@St1 (Diskussion | Beiträge) 21:22, 11. Jun. 2007 (CEST))