Diskussion:René Descartes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 11. Februar 2015 der Artikel des Tages.
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel René Descartes zu besprechen. Persönliche Betrachtungen zum Artikelthema gehören nicht hierher. Sei mutig im Verbessern dieses Artikels. Wenn du im Bearbeiten der Wikipedia unsicher bist, findest du hier das Wichtigste in Kürze. Schwerwiegende Qualitätsprobleme kannst du dem Projekt Philosophie melden.
Neues Diskussionsthema beginnen.
 Portal Philosophie
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 60 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Kartesisches Koordinatensystem[Quelltext bearbeiten]

Allerdings taucht nirgendwo in seinem Werk das heute nach ihm benannte, rechtwinklige kartesische Koordinatensystem auf, als dessen Erfinder mit größerem Recht Apollonios von Perge, Nikolaus von Oresme, Pierre de Fermat und Johan de Witt gelten können.

Wohl nicht ganz richtig, siehe EOM. -- IvanP (Diskussion) 16:16, 19. Sep. 2015 (CEST)

Kepler 1619 in Regensburg?[Quelltext bearbeiten]

Zitat: "Im November 1619, kurz nachdem er in Prag die Arbeitsstätte des Astronomen Tycho Brahe (1546–1601) und in Regensburg die von Johannes Kepler (1571–1630) besichtigt hatte,..." Meines Wissens und laut dem Kepler-Artikel, lebte dieser 1619 in Linz und kam erst 1627 in seinen Sterbeort Regensburg. (nicht signierter Beitrag von Hps924 (Diskussion | Beiträge) 15:13, 26. Apr. 2016 (CEST))

Wörtlicher dt. Langtitel des Discours sprachlich unschön und teilweise falsch[Quelltext bearbeiten]

  • Bisher heißt es im Artikel:
wörtlich: „Abhandlung über die Methode, seine Vernunft gut zu gebrauchen [...] als Versuchsanwendungen [...]"

Was man da machen könnte, weiß ich auch nicht so recht, aber für "Versuchsanwendungen" sollte man irgendwie was besseres finden. Vieleicht "Erprobungen", "Anwendungsbeispiele" oder so ähnlich. - Vielleicht fällt jemandem ja sogar was ein, womit man auch die zweite Bedeutung von Essay (also "Test" und "Aufsatz") abdeckt? (Ganz neudeutsch würde man vielleicht sagen "Testberichte", aber das ist auch nicht schön.) --89.15.236.96 18:08, 20. Mär. 2018 (CET)

  • Der wiki-Link und das Wort Meteore ist falsch!

Es geht nicht um die in die Atmosphäre flitzenden Gesteinsbrocken, sondern allgemeiner um "Himmelserscheinungen" (in dem Sinne von Atmosphärenereignissen, wie er ja auch im Wort Meteorologie noch erhalten ist). - Das ist deshalb hier bedeutsam, weil es ja v.a. um Descartes' berühmte Erklärung des Regenbogens geht. --89.15.238.51 15:30, 21. Mär. 2018 (CET)