Diskussion:Rio de Janeiro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 28. Juli 2013 und am 5. August 2016 der Artikel des Tages.

Navigationsleiste[Quelltext bearbeiten]

Ich nehme mir einfach mal heraus die Navigationsleiste Staaten in Südamerika herauszunehmen, da hier ja nur eine Stadt beschrieben wird und kein Staat. -- Benutzer:Cordobes 05:03, 18. Mär 2005 (CEST)

Bilder[Quelltext bearbeiten]

2x Bilder von der "Christusstatue auf dem Corcovado" ist vielleicht ein wenig viel. -- Benutzer:Chile1853 19:20, 24. Okt 2005 (CEST)

Lesenswert-Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Rio de Janeiro ist die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Sie liegt an der Guanabara-Bucht im Südosten des Landes. Der Name (port. für „Fluss des Januar“) entstand, weil André Gonçalves am 1. Januar 1502 die Bucht entdeckte und irrtümlich für die Mündung eines großen Flusses hielt.

  • Symbol support vote.svg Pro.. noch vielleicht noch nicht ganz vollständig, aber ich finde den Artikel mindestens lesenswert Gruß --Lofor 18:12, 23. Okt 2005 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro Umfassend und informativ -- 213.7.63.86 03:16, 24. Okt 2005 (CEST)
abwartend. Ein lesenswerter Artikel, der mit wenig Aufwand prädikatsreif werden kann. Noch stören aber einige Patzer das Gesamtbild, z. B.:
  • Die durchschnittliche Höhe über NN kann kaum 5 m betragen, wenn Gipfel von über 1000 m Höhe zum Stadtgebiet gehören.
  • Rechtschreibung und Stil rutschen zuweilen aus. Unnütze Füllsel wie "de facto zum vierten Mal gewählt" (Ist das de jure anders gewesen?) oder "nationale Präsidentschaftswahlen" (Gibt es auch regionale Präsidentschaftswahlen?) sind nur einige Beispiele. Den Link zu Póvoa de Varzim habe ich inzwischen korrigiert, jetzt ist er blau.
  • Der Zuckerhut ist unter "Bauwerke" eingeordnet. Etwas übertrieben, auch wenn die Natur der beste Baumeister ist...
  • Die Bildzuordnung ist schwer nachvollziehbar. Das Theater sollte doch eher in die Bauwerke rein und das Panoramabild nach oben.

Ich gebe gerne ein "pro", wenn die Autoren noch ein wenig daran feilen - etwas Zeit haben wir ja noch.--Bordeaux 11:48, 24. Okt 2005 (CEST)

  • abwartend. Der Artikel ist im Vergleich mit anderen Artikeln wahrscheinlich schon lesenswert, auch wenn noch einige Dinge Fehlen. Da er aber dennoch ausgebaut werden sollte - und offensichtlich auch tatsächlich ausgebaut wird - würde ich aus taktischen Gründen noch ein wenig mit der Kandidatur warten. Besser wäre es vielleicht, ihn ins Review zu stecken und in einigen Wochen dann direkt für die Exzellenten kandidieren zu lassen. Für dieses Thema gibt es genug Autoren, die bereit wären den Artikel zu verbessern.--Sentry 17:00, 24. Okt 2005 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro Antifaschist 666 20:11, 27. Okt 2005 (CEST)
  • Symbol support vote.svg Pro piotr 11:30, 30. Okt 2005 (CEST)

Namensgeber[Quelltext bearbeiten]

Einen Carioca zu sagen, dass Vespucci nicht den Namen Rio de Janeiro gab, sondern Goncalves, das wäre als würde man hier versuchen, der Name Zeppelin kommt nicht von der Person Graf von Zeppelin. Cariocas wissen ihre eigene Geschichte besser und forschen intensiver, als wir. Ein Brasilianer sagt uns auch nicht, von wem der Name Berlin kommt. Es gibt nur einen Wissenschaftler in Brasilien, der sagt aber Coelho. Von Goncalves angeblicher Namensgebung keine Spur. Falls Ihr in Rio bist, rate ich Euch bei der Frage, wer hat Rio den Namen gegeben, nicht mit Goncalves zu antworten. Selbst die Regenbogenpresse, von der ich nicht viel halte, hat bei der Eröffnung vom Tropical Island, kurz die Geschichte von Rio gebracht. Ich kenne die Geschichte von Goncalves und war erstaunt, dass die Presse Vespucci nannte. André Gonçalves ist nicht der Namensgeber für Rio de Janeiro. DeGusmaó 00:42, 12. Jan. 2006 (CET)

Hier einige Internetseiten, die ich schnell gefunden habe, für die Namensgebung Vespuccis: http://www.caiman.de/brasil/riodt.html, http://jwg.student.utwente.nl/riodejaneiro/br/rio/historia-xvi.htm (die Seite Pro Coelho), http://it.wikipedia.org/wiki/Rio_de_Janeiro, http://digilander.libero.it/garoto/rio.html, http://www.sognolatino.it/paesi/brasileinfo.htm, http://it.wikipedia.org/wiki/1_gennaio. .--DeGusmaó 11:22, 12. Jan. 2005 (CET)

Da keiner meine Bedenken ausräumen kann, werde ich den Namensgeber ändern. .--DeGusmaó 11:02, 20. Jan. 2005 (CET)

Aussprache IPA[Quelltext bearbeiten]

Hier steht [ˌxiudʒiʒaˈnei̯ɾu] , in der englischen Wikipedia ['ʁiu dʒi ʒa'neʲɾu]. Was ist richtig? --Abdull 18:24, 19. Mai 2006 (CEST)

Kommt darauf an, woher der Sprecher stammt... in Rio selbst sagt man am ehesten ['ʁiu dʒi ʒa'neʲɾu] oder sogar ['ʁiu dʒa'neʲɾu]. --83.78.126.47 00:32, 9. Okt 2006 (CEST)

Konzernsitze[Quelltext bearbeiten]

Also wenn ich auf die Artikel von Esso und Shell gehe, steht da nix von Konzernsitz in Rio. -- 80.128.77.216 17:25, 27. Apr. 2007 (CEST)

Habe den Fehler korrigiert. -- 87.185.173.76 17:00, 2. Mai 2007 (CEST)

Shell bezieht Öl von Petrobras. Deren Firmensitz ist in RJ. (nicht signierter Beitrag von 88.134.36.238 (Diskussion) 11:08, 17. Okt. 2010 (CEST))

Favelas, Drogen, Morde und Gewalt?[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

schöner Artikel. Doch ich würde geren auch etwas über das große Problem der Kriminalität in Rio lesen. Ist mir zu sehr auf Hochglanz getrimmt. Grüße

Stefan3 15:32, 3. Sep. 2007 (CEST)

Ich stimme Stefan zu. Man sollte auch irgentwie etwas über diese Gefährlichkeit der stadt schreiben. So wie der Artikel dargebracht ist, erweckt er den wunsch auszuwandern. Dabei ist aber das leben dort eines Menschen nicht mehr so viel wert wie bei uns in sicherheit... -- Maxjob314 14:22, 11. Jan. 2008 (CET)

Siehe Abschnitt Rio de Janeiro#Kriminalität -- 87.185.181.170 20:09, 15. Jan. 2008 (CET)
danke! steht wirklich drinnen... ich denke aber das ist nicht die ganze geschichte über gewalt...--Maxjob314 15:38, 17. Jan. 2008 (CET)maxjob314

zona sul/zona norte[Quelltext bearbeiten]

es fehlt die Erwähnung der Teilung der Stadt in zona sul und zona norte, die im Selbstgefühl ihrer Bewohner eine rolle spielt. mein falkplan zeigt nur die Südzone, ohne die größere Nordzone auch nur zu erwähnen.

HendrykLo 24.01.08

Kriminalität[Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt ist nur aus dem http://de.wikipedia.org/wiki/Comando_Vermelho rauskopiert, bzw. diesr wurde hier rausgenommen. -- 79.213.75.22 23:20, 11. Mär. 2008 (CEST)

Buergermeister[Quelltext bearbeiten]

Rio de Janeiro hat einen neuen Buergermeister gewaehlt, Eduardo Paes. Der tritt sein neues Amt am 1. Januar 2009 an. Kann man jetzt schon den Bereich ueber den Buergermeister abaendern oder wartet man bis zum 1. Januar? -- HendrykLo 00:14, 27. Dez. 2008 (CET)

Dies ist kein Artikel über Brasilien![Quelltext bearbeiten]

Im Artikel werden immer wieder Informationen gegeben, die nicht nur die Stadt, sondern ganz Brasilien betreffen (Schulwesen etc.). Meiner Ansicht nach ist das kürzenswert. -- mawa 15:07, 23. Feb. 2009 (CET)

Nahverkehr[Quelltext bearbeiten]

Die Metrô Linha 1 reicht im Süden jetzt bis zur Station "Ipanema/General Osório" (nicht signierter Beitrag von 88.134.36.238 (Diskussion) 11:08, 17. Okt. 2010 (CEST))

Gastronomie[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach ist die Bearbeitung des Abschnitts über die Gastronomie in Rio de Janeiro, die durch einen anonymen User vorgenommen wurde, etwas zu wertend. Kann jemand dieses Problem bitte lösen? -- JojuH 20:36, 29.November 2010 (CET)

Das SEgment entspricht in etwa dem WP Durchschnitt und ist wahrlich nicht "erstklassisch". So danbeben liegt es auch nicht, wenn ich auch keine Ahnung habe wie der Autor auf den "Zebu"-Mist kommt. Tote Kuh ist meist exzellent, wenn man die nicht beim Billigstversorger verdrücken will. Dort sollte man wenigstens auf "a ponto" (medium) bestehen, sonst gibt's Sattelleder - oder Zebu. Da dann lieber zum nächsten http://braugarten.com.br ;) Mal schaun. Gruß, ~~
OK, ich hab noch nicht so große Erfahrungen mit Wikipedia, und mit brasilianischem Essen erst recht nicht ;) -- JojuH 15:11, 30.November 2010 (CET)

Infobox[Quelltext bearbeiten]

Es sollte die Verwaltungsgliederung Brasiliens oder die Liste der Bundesstaaten verlinkt sein nicht der Allgemeinbegriff, der sich nicht auf Brasilien bezieht. 2.203.36.15Frank (18:35, 17. Jul 2011 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Bedeutung Carioca[Quelltext bearbeiten]

In der Einleitung steht zum Begriff Carioca: „Hütte des weißen Mannes“. Unter Bevölkerung steht dagegen: „Die, die in weißen Häusern wohnen“. Kleiner Unterschied, wer kennt sich aus? -vikking2 (Diskussion) 23:20, 13. Okt. 2013 (CEST)

Folgt man der portugiesischen WP zu "carioca" ist die Herkunft des Wortes nicht eindeutig. In keinem der dort genannten Fälle wird Bezug auf "weiße Häuser" genommen, aber vielleicht gibts ja dafür auch noch eine Quelle? In derzeitiger Ermangelung einer solchen tendiere ich dazu, die Erläuterung zum Wort im Abschnitt Bevölkerung zu entfernen. Die Erläuterung dazu in der Einleitung würde ich in aller Kürze offener gestalten - ich bin nicht sicher ob ein Verweis in eine fremdspachige WP erlubt ist? -vikking2 (Diskussion) 01:11, 18. Okt. 2013 (CEST)