Benutzer Diskussion:Emeritus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, wenn sie mit {{Erledigt|1=~~~~}} markiert sind.
DG Dieser Benutzer hat freien Zugang zu
Online-Publikationen von De Gruyter
durch The Wikipedia Library.
Licht AUS
Hier ist jetzt duster.
Hier werden nur noch 200 185 Schreibtische aufgeräumt und was dazu gehört, sonst gar nichts.
und hier Licht AN (für die Archivversion)

Catalana.gif

Noch'n Gedicht

Ein Künstler sprach von sich als Elefant:
„Artikel her, bin relevant!“
Doch stellte sich sehr schnell heraus,
es brüllte nur die Rüsselmaus.


Ein Schmankerl: "Derartige Artikel verunglimpfen das Andenken bedeutender Gelehrter."
(war Löschbegründung für einen Zweizeiler mit umfangreicher Werkliste)

Kategorie:Öffentliche Verwaltung (Kaiserreich Brasilien)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Emeritus, darf ich fragen, warum Du die Kategorie:Verwaltungsgliederung des Kaiserreichs Brasilien aus der o.a. Kat herausgenommen hast? Die Kategorien unter Kategorie:Verwaltungsgliederung nach Staat sind doch stets unterhalb von Kategorie:Öffentliche Verwaltung nach Staat angesiedelt, da eine Verwaltungseinheit Teil der öffentlichen Verwaltung ist. Grüße --Didionline (Diskussion) 18:06, 2. Mai 2018 (CEST)

Ich weiß nicht, ob Du darfst, die meisten machen es einfach, obwohl, es wäre mir auch lieb, wenn Du jemand anderes befragen würdest, so, für die "Sache an sich". - Der Antworten gibt es mehrere. Wie anfangen?
a) Wir haben da noch gar nichts zu kategorisieren, aber auch die Kategorien aus rein systematischen Gründen legen wir im Portal immer selbst an, weil wir sie dann auch verteidigen müssen. Normalerweise würde ich erwarten, wer in fremden Gefilden tätig sein möchte, könnte auch vorher seine Kat-Gedanken dort "liebevoll" vorstellen, wir nehmen das dann immer ernst.
b) Denn, Deine Annahme, eine Verwaltungseinheit [= das ist eine Gebietskörperschaft selbst, hier ein Teil der politischen Geographie oder neuerdings ein humangeographisches Objekt], sei Teil der öffentlichen Verwaltung [= besteht aus Organen einer Gebietskörperschaft und ist Teil der Verwaltungswissenschaft und Verwaltungsgeschichte], ist möglicherweise gar nicht richtig. Ein assoziativer Fehlschluss? Komm bitte nicht mit "ja, was denn sonst?" und ich solle erst einmal die Artikel Verwaltungseinheit und Öffentliche Verwaltung lesen.
c) "stets unterhalb"? Ich dachte, das hättest Du erst eingeführt, oder wenigstens flächendeckend. - Wenn ich die "Geschichte" nach nur wenigen Stichproben nicht völlig verkehrt wiedergebe, so hatte der inaktive Benutzer:Foundert bei Kat:Verwaltungsgliederung eigentlich damals soweit richtig gemacht, 2016 nahm dann Kollege SDB die Politik heraus, es blieb Geographie. Und diese hast Du dann gegen die neuen Kategorien Öffentliche Verwaltung getauscht?
Zitate:
Die öffentliche Verwaltung ist ... die Tätigkeit des Staates oder eines anderen Trägers öffentlicher Verwaltung, die weder Gesetzgebung (Legislative) noch Rechtsprechung (Judikative) oder Regierung ist (Gubernative) Die öffentliche Verwaltung ist danach derjenige Teil der Exekutive, der öffentliche Aufgaben wahrnimmt. Sie ist der administrative Teil der vollziehenden Gewalt (Administrative). Die politische Regierungstätigkeit (Gubernative) ist nicht Teil der öffentlichen Verwaltung.
und:
Als Verwaltungseinheiten werden Gebiete betrachtet, die sich aus der Aufteilung eines Staatsgebiets in Zuständigkeitsbereiche ergeben. Jedes Gebiet, für das innerhalb der öffentlichen Verwaltung Zuständigkeiten definiert wurden, kann als eine separate Verwaltungseinheit angesehen werden.
Und hier liegt möglicherweise der Knackpunkt im zweiten Satz, das Wort "innerhalb" drückt keine Hierarchie aus mit: erst ÖV, dann Verwaltungseinheit, sondern umgekehrt: ÖVs sind immer den Verwaltungseinheiten untergegliedert. Verstehst Du, was ich meine?
Beim Kaiserreich?
Kat:Kaiserreich Brasilien
Kat:Verwaltungsgliederung des Kaiserreichs Brasilien - enthält nur die Verwaltungseinheiten, bisher nur für Provinzen; andere, unterhalb dieser, wie Vila oder Cidade sind in heutigen Munizips enthalten = keine Kategorisierung über Kaiserreich, nur über Republik; Comarcas (Judikative) und Freguesias (irgendwas Religiöses, teils vermischt) sind einfach nicht lemmafähig; der Ausbau dieser Kategorie ist höchst fraglich
Kat:Öffentliche Verwaltung (Kaiserreich Brasilien) - bisher ohne Artikel
Die wegen jetziger Inhaltslosigkeit gelöschte o.g. Kategorie würde ich sofort wieder anlegen, wenn wir was Ausreichendes hätten - und das müsste ich alles selber schreiben, wie es aussieht :-(. So ist es erstmal kein Schaden, und bis dahin hat sich sicherlich eine Lösung unserer unterschiedlichen Auffassungen ergeben. --Emeritus (Diskussion) 23:06, 2. Mai 2018 (CEST)
Ich kann inhaltlich durchaus nachvollziehen, worauf Du hinauswillst, aber die Kategorie:Verwaltungsgliederung nach Staat hängt doch schon seit 2008 unterhalb von Kategorie:Öffentliche Verwaltung nach Staat, da hab ich doch nichts daran verändert? Und an der Kategorie:Verwaltungsgliederung, die seit 2011 unterhalb von Kategorie:Öffentliche Verwaltung hängt, hab ich ebenso wenig etwas verändert. Ich hab es lediglich bei einzelnen Staaten vereinheitlicht. Warum sollte ich daher erst im Portal nachfragen, ob das weiterhin so wie in den übergeordneten Kategorien fortgeführt werden soll? --Didionline (Diskussion) 20:31, 4. Mai 2018 (CEST)
Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte. Grund: Noch nicht ausdiskutiert.

QS[Quelltext bearbeiten]

Hallo Emeritus, bei Henriette ist das Thema "Schlußstrich" aufgetaucht bitte lies das eben. Gerade ist mir wieder ein Kandidat: Lobala-Exekutionsschwert untergekommen, was ich jetzt zum Anlass nehme bei Dir zu fragen ob Ihr Euch nicht auf ein Löschpaket verständigen könnt. Es macht ja keinen Sinn immer wieder an etwas "herumzupopeln" was eigentlich doch nicht zu retten ist. Für mich wäre ein Schub von 10 bis 20 Kandidaten kein Problem ... vielleicht kann man dann beim Rest etwas gezielter verbessern. Schreib mal Deine Meinung dazu. Grüße --Tom (Diskussion) 23:31, 7. Mai 2018 (CEST)

Ich hoffe die Vorschäge kommen nicht ungelegen. Grüße --Tom (Diskussion) 08:28, 8. Mai 2018 (CEST)

Entschuldige bitte dies[1] + [2] lieber Emeritus, aber wegen Deiner maßgeblichen Beteiligung ist Deine Meinung durchaus gefragt. Grüße --Tom (Diskussion) 16:29, 9. Mai 2018 (CEST)
Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte. Grund: Noch nicht ausdiskutiert.