Diskussion:Schelme von Bergen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 19. Juni 2019 der Artikel des Tages.
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Schelme von Bergen“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 100 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.

wieder Bebilderung[Quelltext bearbeiten]

hallo haselburg-müller, vielleicht bist du so freundlich + erklärst uns allen, worin deiner meinung nach deine bevorzugung dieses veralteten + überholten bildes für diesen artikel begründet sein soll? nur um nicht in den verdacht zu geraten, hier sei seilschaftskumpanei deinerseits am werk? dontworry 13:07, 1. Apr. 2011 (CEST)

Hallo dw, wie ich sehe, hast Du ja akzeptiert, dass Dein Bild der Schelmen-Statue unten in der Nähe des Rezeptionsteils besser aufgehoben ist, wo die Sache auch im Text erwähnt wird. Auf Deinem anderen Foto war die Skulptur, wie Eva mit bissigen Worten bemerkt hat, mal wieder kaum zu erkennen. Im Prinzip geht es also, da Du auch das bessere Skulpturen-Bild akzeptiert hast, nur noch um den alten Streit, dass Du gerne Dein Bild der Schelmenburg im Artikel hättest und nicht das von Eva. Das hatten wir bereits in verschiedenen Variationen, auch diesmal ist Dein neues Bild imho nicht wirklich besser. Dein Bild rauscht stark und hat stellenweise auch jpeg-Kompressionsartefakte, der Himmel wirkt künstlich, weil Du einfach stumpf Kontrast oder Tonwerte hochgedreht hast. Überdies ist die andere Seite mit Panorama und kompletten Graben einfach das bessere Motiv, da man dort auch nicht das Beton-Gerümpel der Berger Stadthalle im Hintergrund hat. Warum erzähle ich das eigentlich, Du akzeptierst ja wahrscheinlich wie immer doch keines dieser Argumente, sondern bestehst darauf, dass ich das sage, "weil ich mich sonst nicht mehr zum Stammtisch traue"? --Haselburg-müller 13:17, 1. Apr. 2011 (CEST)
wenn du nicht so zertreut wärst, hätte dir auffallen müssen, dass ich genau das bild (schelmendenkmal) dort platziert hatte wo es jetzt ist + nur deine freundin evak hat es mal wieder "besser" gewusst + verschoben. und dein wortreiches gefasel (=scheinargument) - von wegen qualität meines bildes usw. - zeigt nur, dass dir nix neues einfällt + du kein argument - ausser das evaks bilder natürlich "immer" die bestgeeigneten für "jeden" artikel sein sollen (wo ist der beleg?), egal wie unsinnig die verwendung auch sei! du hast anscheinend doch mehr angst als du bisher immer zugeben wolltest? dontworry 13:30, 1. Apr. 2011 (CEST)
Der Beleg ist Dein rauschendes Bild mit störendem Betongerümpel und schlechterem Bildausschnitt ohne kompletten Graben. Diese Argumente ignorierst Du ständig, weil Dir der Hass auf Eva die Sicht vernebelt. --Haselburg-müller 13:35, 1. Apr. 2011 (CEST)
Persönlich werden kannst Du ja, das ist mal wieder deutlich zu sehen. Wann nutzt Du deine Zeit endlich mal, richtig Fotografieren und Bilder nachbearbeiten zu lernen? Das wäre für das Projekt hilfreicher als deine bisherige „Mitarbeit“. Ich habe auf Commons von anderen Fotografen mit der SX20 gemachte Bilder gesehen, die waren um Längen besser als das Zeug, das Du hier ablieferst. --Eva K. ist böse 13:40, 1. Apr. 2011 (CEST)

@hasel-müller::ich glaube, deine "unhistorischen" argumente, haben etwas mit deiner einäugigen sichtweise zu tun. ich habe dich - ausser bei meinen bildern - noch nie als bildrauschspezialisten irgendwo argumentieren sehen! ist dir das allmählich nicht etwas peinlich, deine offensichtliche parteiischkeit? vielleicht fallen dir ja - bei etwas weiterem nachdenken - auch noch einige argumente zu evaks sonstigen revertierverhalten meinen edits gegenüber ein? hoffnungsvoll dein dontworry 13:49, 1. Apr. 2011 (CEST)

Ja, davon habe ich keine Ahnung, ich mach ja sonst nie Bilder von Burgen oder Schlössern, pflege auch nicht seit Bestehen diese Seite. Wie Du ganz richtig erkannt hast, will ich nur EvaK aufreißen. Mehr braucht man dazu, glaube ich, nicht zu sagen. --Haselburg-müller 13:53, 1. Apr. 2011 (CEST)
einfach ein bisschen konzentriern + beim thema bleiben: meine bilder, evaks reverts meiner edits - punkt. lass doch deine bilder aus dem spiel - davon war doch garnicht die rede! also bitte, keine nebelkerzen (du hast dich doch selbst als "fotolaien" bezeichnet - das kommt doch nicht von mir!)! dontworry 13:59, 1. Apr. 2011 (CEST)
Die Reverts würde ich größtenteils genauso vornehmen, z.B. definitiv bei Deinem heutigen "Suchbild" vom Denkmal relativ weit oben [1]. Dazu dieses Editieren unter IP, scheinbar sind Dir Deine Bilder schon peinlich (Hier hatte das Hessen-Center-Suchbild auch zu starkem Fingerjucken bei mir geführt, da es nicht mein Thema ist, habe ich das Revertieren aber gelassen). Es wäre einfacher, Du würdest versuchen, mal einige grundsätzliche Schwächen Deiner Fotografiererei abzustellen (immerhin gehst Du anscheinend in letzter Zeit nicht ausschließlich bei düsterem Regenwetter mit der Kamera spazieren), als ständig dieses Theater mit anderen (Eva ist ja nur eine davon) anzufangen, weil Deine mäßig qualitätvollen Bilder herausrevertiert werden. --Haselburg-müller 14:08, 1. Apr. 2011 (CEST)

bebilderung die 2.[Quelltext bearbeiten]

vom diskseite dontworry [2] nach hier verlegt:

"Bitte keinen revert mehr, dass eingesetzte Bild der IP zeigt mehr Autos als die Burg. Das Bild Datei:Schelmenburg EK DSC 5993.jpg zeigt dagegen deutlich den Ursprung als Wasserburg und wesentliche Detail. Neuzeitliche Autos sind keine Wissenserweiterung für eine Seite über ein Niederadelsgeschlecht. Danke. MfG --commander-pirx 11:35, 28. Sep. 2011 (CEST)

Es steht Dir natürlich frei, noch näher mit einem Weitwinkel ein noch besseres Bild auf die Beine zu stellen. MfG --commander-pirx 11:37, 28. Sep. 2011 (CEST)
ich denke, ein foto soll das beschriebene objekt so normal wie möglich (also für jeden fremden besucher wiedererkennbar) zeigen + dies trifft bei diesem bild von mir zu. während das pano-bild das objekt mehr verzerrt als realistisch zeigt. + wenn du das objekt nicht aus eigener anschauung persönlich kennst, solltest du mit deiner beurteilung etwas vorsichtiger bzw. zurückhaltender sein! dontworry 12:04, 28. Sep. 2011 (CEST)"
Ich denke, ein Foto sollte das betreffende Objekt zeigen und nicht primär Autos davor. Das andere Foto hat nichts mit einem panorama zu tun und selbst wenn, wäre dies kein Grund für eine Ablehnung. Es ist auch nicht stark verzerrt wie dontworry behauptet. Vielmehr sind 100%ige Entzerrungen abzulehnen, weil sie nicht dem natürlichen Sehempfinden entsprechen. --194.114.62.72 13:37, 28. Sep. 2011 (CEST)
Leider zu oft lassen sich Autos auf Bildern nicht vermeiden. Eigentlich stören sie fast immer, wenn sie nicht zum eigentlich abgelichteten Objekt gehören. Das Bild ohne Autos ist deshalb vorzuziehen, auch wenn es aufgrund des verwendeten Weitwinkels etwas verzerrt wirkt. Das stört weniger als die PKW-Reihe. --presse03 13:46, 28. Sep. 2011 (CEST)
parkplätze haben es so an sich, dass sie autos beherbergen bzw. anziehen - wenns beliebt, kann ich stattdessen auch aufnahmen eines markttages (auf selbem platz) beisteuern - dann ist parken untersagt. wenn hier sonst immer die "neutralität" im text angemahnt wird, kann ich nicht verstehen + akzeptieren, dass dies bei der illustration mit bildern nicht gelten sollte. will sagen: ein objekt sollte weder geschminkt noch sonstwie geschönt sein, wenn es "neutral" sein soll! dontworry 14:15, 28. Sep. 2011 (CEST)
@ Commander-pirx: dein tipp (mit der weitwinkel-aufnahme vom objekt) ist höchsten ein beleg dafür, dass du anscheinend wenig affinität zur architektur-fotografie hast? dontworry 14:15, 28. Sep. 2011 (CEST)
Danke für die Beleidigung und Deine Aufnahme in meine "menschen mit besonders viel freundlichkeit" Liste. Keine anderen Argumente mehr, die die anderen WPianer vorgebracht haben. Ist eben auch meine Meinung, lieber ein leicht verzerrtes Bild vom Original um das es geht, als ein "gerades Bild" das hinter Autos verschwindet. Und ehe der nächste Schnellschuss von Dir kommt, ich verteidige nicht Fotografen oder andere Mitarbeiter des Artikels, sondern einzig, das das Bild von EvaK 251% mehr Aussage zum Artikel hat, als das von Dir revertierte. MfG --commander-pirx 17:28, 28. Sep. 2011 (CEST)
Dontworry, Du wirst aufhören, in diesen Artikeln Deine berühmten Edit-Wars um Deine schlechteren Bilder zu führen! Dass Dein Bild schlechter ist, erkennt jeder Laie an dem unnötigen Gerümpel (Autos), völlig überstrahltem Bild und dem übliche Kompressionsrauschen bei Deinen Fotos (die Schelmenfigur ist kaum zu erkennen vor Kompression, alle Menschen sehen aus wie der Geist des Schelm von Bergen). Evas Bild zeigt die Schelmenburg einfach besser, da mit Wassergraben und ohne Beiwerk. Bitte lass' es endlich, auf diese Weise hier zu nerven, Deine Lieblingsfeindin ist doch schon monatelang weg. --Haselburg-müller 21:23, 28. Sep. 2011 (CEST)