Diskussion:Wilhelm Stieber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überarbeiten[Bearbeiten]

Der Artikel ist unvollständig (Geburtsdatum etc.) und bricht mittendrin ab. -- ZZ 09:08, 3. Jul 2006 (CEST)

Der Artikel bedarf unbedingt der Nachweise aus der zitierten Literatur.91.12.83.24 11:34, 8. Mär. 2014 (CET)

Qualität der angegebenen Veröffentlichung[Bearbeiten]

Es wäre unter Umständen erstrebenswert, auf den fiktionalen Charakter der angeblichen Stieber- Memoiren hinzuweisen, vgl. H.J. Schoeps über Wilhelm Stieber, Spion des Kanzlers in: DER SPIEGEL 40/1978 S.244-249 --132.231.54.1 15:32, 3. Feb. 2010 (CET)


Ermittlungserfolge Stiebers[Bearbeiten]

In der gegenwärtigen Fassung des Artikels kommt nicht heraus, was Stieber für seine Tätigkeit als Chef der Politischen Polizei qualifizierte. Ich habe einige spektakuläre Fahndungserfolge Stiebers gegen den "gewöhnliche" unpolitische Kriminalität nachgetragen. Quelle: Stiebers "Practisches Lehrbuch der Criminal-Polizei", 1860".


87.170.190.85 08:45, 3. Sep. 2010 (CEST)

Wiederholte Löschungen der Kategorie:Polizist (Berlin)[Bearbeiten]

@WhoisWhoME, ich lasse mich durch deine Rechthaberei nicht in einen EW treiben. Als Polizeidirektor des Berliner Polizeipräsidiums erhielt er seine Aufträge garantiert nicht direkt von König, höchstens direkt vom berliner Polizeipräsidenten. Wie bereits erwähnt, wäre zu deiner Befriedigung die Anlage einer Kategorie:Polizist (Preußen) zu empfehlen (statt der von dir eingesetzten Kategorie:Polizist (Deutsches Reich)), aber all das ersetzt nicht die Kategorie:Polizist (Berlin). -- Gödeke 00:29, 19. Dez. 2013 (CET)