Distrikt Gazimağusa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 35° 12′ N, 33° 51′ O

UNIFICYP-PufferzoneUNIFICYP-PufferzoneUNIFICYP-PufferzoneAkrotiri (Vereinigtes Königreich)Dekelia (Vereinigtes Königreich)Republik ZypernRepublik ZypernRepublik ZypernDistrikt GüzelyurtDistrikt GüzelyurtDistrikt GirneDistrikt İskeleDistrikt LefkoşaDistrikt GazimağusaMagusa in Cyprus (secession).svg
Über dieses Bild

Der Distrikt Gazimağusa, (türkisch Gazimağusa İlçesi) ist einer der fünf Distrikte der international nicht anerkannten Türkischen Republik Nordzypern im Osten der Mittelmeerinsel Zypern. Sein Hauptort und zugleich wichtigste Hafenstadt des Nordteils der Insel ist Gazimağusa (Famagusta).

Im Jahr 2006 hatte der Distrikt 64.429 Einwohner.