Distrikt Lefkoşa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
UNIFICYP-PufferzoneUNIFICYP-PufferzoneUNIFICYP-PufferzoneAkrotiri (Vereinigtes Königreich)Dekelia (Vereinigtes Königreich)Republik ZypernRepublik ZypernRepublik ZypernDistrikt GüzelyurtDistrikt GüzelyurtDistrikt GirneDistrikt İskeleDistrikt LefkoşaDistrikt GazimağusaNorthern Cyprus Lefkosa district.svg
Über dieses Bild

Koordinaten: 35° 12′ N, 33° 27′ O Der Distrikt Lefkoşa (türkisch Lefkoşa İlçesi) ist einer der sechs Distrikte der Türkischen Republik Nordzypern im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern. Sein Hauptort ist Lefkoşa. Im Jahr 2011 hatte der Distrikt 94.824 Einwohner.

Nach Auffassung der Republik Zypern ist der Distrikt Lefkoşa Teil des Bezirks Nikosia und des Bezirks Larnaka.

Außer dem Nordteil Lefkoşas umfasst der Distrikt auch die angrenzenden Gemeinden. In seinem Gebiet liegt der für die Türkische Republik Nordzypern wichtige Flughafen Ercan.