Dodge Performance of the Year

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Dodge Performance of the Year war eine Eishockey-Auszeichnung in der National Hockey League.

Sie wurde zur Saison 1987/88 erstmals vergeben. Gewinner konnte sowohl ein Spieler, aber auch ein Team sein. Mit Mario Lemieux und Wayne Gretzky gewannen die beiden Superstars die Trophäe bevor sie nach zwei Jahren wieder eingestellt wurde.

Dodge Performance of the Year-Gewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Spieler Team
1989 Wayne Gretzky Los Angeles Kings
1988 Mario Lemieux Pittsburgh Penguins