Don Coscarelli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Don Coscarelli (* 17. Februar 1954 in Tripolis, Libyen) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Leben[Bearbeiten]

Berühmt ist Don Coscarelli für die von ihm geschriebene und inszenierte Filmreihe Phantasm, deren erster Teil 1979 entstand und der bislang drei weitere Teile folgten. Ende März 2014 ließ Coscarelli den Trailer für eine vierte Fortsetzung.[1] Des Weiteren ist er der Schöpfer der Beastmaster-Reihe.

Seinen ersten Film drehte er im Alter von 19 Jahren.

Er produziert seine Filme selbst und verfasst auch die Drehbücher. 2012 drehte er die Horror-Komödie John Dies at the End[2] und begann mit der Vorproduktion von Bubba Nosferatu: Curse of the She-Vampires.[3]

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Filmografie[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Trailer auf deadline.com, abgerufen am 29. März 2014
  2. Indie Horror Month Interview: Don Coscarelli on Staying Independent, the Demise of Bubba Nosferatu, the Future of Phantasm and More
  3. SXSW Exclusive Interview: Don Coscarelli Talks John Dies at the End and More

Weblinks[Bearbeiten]