Dr Ruth Segomotsi Mompati

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr Ruth Segomotsi Mompati
Dr Ruth Segomotsi Mompati District Municipality
Map of the North West with Dr Ruth Segomotsi Mompati highlighted (2016).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Nordwest
Sitz Vryburg
Fläche 43.700 km²
Einwohner 463.815 (Oktober 2011)
Dichte 11 Einwohner pro km²
Schlüssel DC39
ISO 3166-2 ZA-NW
Politik
Bürgermeister Boitumelo Lesego Mahlangu

Koordinaten: 26° 57′ S, 24° 44′ O

Dr Ruth Segomotsi Mompati (früher: Bophirima) ist ein Distrikt innerhalb der Provinz Nordwest in Südafrika. Er hat 463.815 Einwohner (Stand: Oktober 2011)[1] auf einer Gesamtfläche von 43.700 km². Sitz der Distriktverwaltung ist Vryburg. Bis 2008 lautete der Distriktname Bophirima.[2]

Benannt ist der Distrikt nach Ruth Segomotsi Mompati, Mitglied des African National Congress (ANC) seit 1952, Mitglied des südafrikanischen Parlaments von 1994 bis 1996 und ehemalige Botschafterin Südafrikas in der Schweiz.

Untergliedert ist der Distrikt in die Gemeinden (Local Municipalitíes):

Nationalparks und Naturschutzgebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Leon Taljaard Naturschutzgebiet
  • Molopo Naturschutzgebiet
  • Taung (UNESCO-Welterbe)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011 (PDF; 349 kB) Census 2011. Basic Results. Statistics South Africa, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).
  2. Verwaltungsgrenzen Südafrika