Eamon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eamon (auch Éamon, Eámon) bzw. Eamonn (analog Éamonn, Eámonn) (alle Varianten /i:mən/) ist ein irischer männlicher Vorname, seltener Familienname, entstanden aus dem Namen Éamonn, der seinerseits die irische Variante von Edmund (von altenglisch ead: reich, vom Glück gesegnet) darstellt.[1][2]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eamon auf www.behindthename.com (englisch)
  2. Edmund auf www.behindthename.com (englisch)