Eben-Ezer-Kirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eben-Ezer-Kirche, auch Ebenezerkirche, Eben-Eser oder Ebeneser geschrieben, nennt man Kirchen und Kapellen, die den Namen des biblischen Ortes Eben-Ezer tragen.

Der Name hebräisch אבן העזר Even Ha'Ezer (1 Sam 4,1 EU)/(1 Sam 7,12 EU) bedeutet etwa „Stein der Hilfe“ (zu ergänzen: Gottes). Er ist bei den Gemeinden des Protestantismus zu finden.

Abkürzung:

Fremdsprachig: finnisch Ebeneser-kirkko, schwedisch Ebeneserkyrkan/-kapellet

Liste der Eben-Ezer-Kirchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eben-Ezer-Kirche Mülheim an der Ruhr

Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchengemeinden und Freie Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Eben-Ezer-Kirchen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Homepage der Eben-Ezer-Kirche Nürnberg
  2. Ebeneserkyrkan, Jakobstad (sv)
  3. Ebenserkyrkan, Stockholm
  4. Ebeneserkyrkan, Söråker