Eddie Royal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eddie Royal
Eddie Royal 2010.JPG
Royal 2010
Position(en):
Wide Receiver
Trikotnummern:
19, 11
geboren am 21. Mai 1986 in Alexandria, Virginia
Karriereinformationen
Aktiv: 20082016
NFL Draft: 2008 / Runde: 2 / Pick: 42
College: Virginia Tech
Teams
Karrierestatistiken
Gefangene Pässe     408
Gefangene Yards     4.357
Touchdowns     28
Stats bei NFL.com
Stats bei pro-football-reference.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen
  • ACC Champion (2007)
  • First-team All-ACC (2007)
  • Second-team All-ACC (2006)

William Edward „Eddie“ Royal (* 21. Mai 1986 in Alexandria, Virginia) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers. Er spielte College Football für Virginia Tech und wurde im NFL Draft 2008 von den Denver Broncos in der zweiten Runde als 42. Spieler ausgewählt.[1] Nachdem er von 2012 bis 2014 für die San Diego Chargers auflief, war er bis 2016 für die Chicago Bears in der National Football League (NFL) aktiv.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]