Epoche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Epoche (altgriechisch ἐποχή epoché „Haltepunkt, [Zeit-]Abschnitt“) steht für:

  • Ära, allgemeine Bezeichnung für eine Periode oder eine Zeitrechnung
  • Zeitalter, längerer geschichtlicher Abschnitt mit grundlegenden Gemeinsamkeiten


geisteswissenschaftlich:


naturwissenschaftlich:


technisch:


Epoche ist der Name von:

  • Epoche (Zeitschrift), rechtskonservative Zeitschrift (seit 1976)
  • Die Epoche, Prager Zeitschrift (1878 bis 1880)
  • GEO Epoche, zweimonatliches Geschichtsmagazin der Geo-Zeitschriftenfamilie (seit 1999)
  • Die Neue Epoche, ehemaliger Name der deutschsprachigen Ausgabe von Epoch Times


Epoché steht für:

  • Epoché, in der Philosophie eine Enthaltung im Urteil


Siehe auch:

  • Epoc (Magazin für Archäologie und Geschichte ab 2008)
  • Epoch (Begriffsklärung)
  • Epocha (Sankt Petersburger Monatszeitschrift 1864 bis 1865)
 Wiktionary: Epoche – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.