Erina Mano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erina Mano (jap. 真野 恵里菜, Mano Erina; * 11. April 1991 in der Präfektur Kanagawa, Japan) ist eine japanische J-Pop-Sängerin und Schauspielerin. Bekannt wurde sie unter dem Hello! Project, wo sie zuerst den Hello! Pro Eggs angehörte und 2008 als Solistin debütierte. Sie war ebenfalls Mitglied des Futsalteams Gatas Brilhantes H.P. und der dazugehörigen Musikgruppe Ongaku Gatas.

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mano trat denn Eggs 2006 bei und wurde kurze Zeit später Mitglied bei den Gatas. Um als Solistin zu debütieren, verließ sie am 2. März 2008 Ongaku Gatas, am 29. März trat sie aus den Eggs aus. Ihre erste Single, Manopiano, veröffentlichte sie am 29. Juni 2008.

Bis zu ihrem Major-Debüt am 18. März 2009 mit der Single Otome no Inori trat sie als Vorprogramm auf verschiedenen Konzerten andere Bands des Hello! Projects auf. Sie wurde bald berühmt dafür, dass sie während ihrer Auftritte selbst Keyboard spielte, während im restlichen Hello!-Project meist nur Hintergrundmusik vom Band gespielt wurde anstatt von einer Live-Band.

2011 erlangte sie größere Aufmerksamkeit durch ihre Rolle in einem Film der Kamen-Rider-Reihe.[1] 2012 spielte sie im zweiten Teil des Films mit.

Mano verließ das Hello! Project am 23. Februar 2013.[2] Sie möchte sich weiterhin auf ihre Karriere als Sängerin und Schauspielerin konzentrieren.

Diskographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Titel Datum Verkäufe
1. Woche
Verkäufe
Gesamt
Charts
1 FRIENDS 16. Dezember 2009 4.998 5.804 #33
2 MORE FRIENDS 24. November 2010 4.286 4.984 #32
3 More Friends Over 28. März 2012 3.374 3.845 #27
Best-Of BEST FRIENDS 6. Februar 2013 3.693 4.604 #35

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Titel Transkription Datum Verkäufe
1. Woche
Verkäufe
Gesamt
Charts[3]
1 乙女の祈り Otome no Inori 28. März 2009 20.812 25.228 #5
2 はじめての経験 Hajimete no Keiken 20. Mai 2009 22.107 24.721 #6
3 世界は サマー・パーティ Sekai wa Summer Party 29. Juli 2009 14.111 18.647 #10
4 この胸のときめきを Kono Mune no Tokimeki o 30. September 2009 14.834 16.568 #7
5 Love&Peace=パラダイス Love&Peace=Paradise 25. November 2009 14.503 15.278 #12
6 春の嵐 Haru no Arashi 24. Februar 2010 14.736 15.392 #10
7 お願いだから… Onegai Dakara… 12. Mai 2010 13.339 13.982 #10
8 元気者で行こう! Genkimono de Ikou! 15. September 2010 13.640 15.774 #7
9 青春のセレナーデ Seishun no Serenade 26. Januar 2011 11.802 13.265 #13
10 My Days for You - 29. Juni 2011 11.191 12.622 #11
11 ドキドキベイビー/黄昏交差点 Doki Doki Baby/Tasogare Kōsaten 22. Februar 2012 12.570 14.305 #9
12 Song for the DATE - 27. Juni 2012 11.720 12.997 #7
13 NEXT MY SELF - 12. Dezember 2012 18.012 19.988 #8

Doramas[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pocky 4 Sisters! (ポッキーフォーシスターズ!; Dezember 2008)
  • Tōkyō Shōjo (東京少女; Februar 2009)
  • Koisuru Seiza (恋する星座; April-Juni 2009)
  • Hanbun Esper (半分エスパー; Januar-März 2010)
  • SPEC (Oktober-Dezember 2010)
  • Minna! Esper Da yo! (みんな!エスパーだよ!; April 2013-)

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kamen Rider × Kamen Rider Fourze & OOO: Movie Taisen Mega Max (仮面ライダー×仮面ライダー フォーゼ&オーズ MOVIE大戦 MEGA MAX; 2011)
  • Waga Haha no Ki (わが母の記; 2012)
  • Kamen Rider × Kamen Rider Wizard & Fourze: Movie Taisen Ultimatum (仮面ライダー×仮面ライダー ウィザード&フォーゼ MOVIE大戦アルティメイタム; 2012)
  • THE NEXT GENERATION -Patlabor- (2014)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 仮面ライダー×仮面ライダー フォーゼ&オーズ MOVIE大戦MEGA MAX. fourze-ooo.jp. Abgerufen am 6. Februar 2014.
  2. Mano Erina graduates from Hello! Project. tokyohive.com. 23. Februar 2013. Abgerufen am 4. Oktober 2013.
  3. Chartplatzierungen CD-Singles von Erina Mano in den Oricon-Charts.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]