Fen He

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fen He
Lage des Fen He

Lage des Fen He

Daten
Lage Shanxi (VR China)
Flusssystem Gelber Fluss
Abfluss über Gelber Fluss → Gelbes Meer
Quellgebiet in Ningwu
38° 38′ 3″ N, 112° 23′ 16″ O
Quellhöhe ca. 2000 m
Mündung in den Gelben FlussKoordinaten: 35° 15′ 47″ N, 110° 23′ 28″ O
35° 15′ 47″ N, 110° 23′ 28″ O
Länge 694 km
Einzugsgebiet 39.417 km²
Linke Nebenflüsse Shizi, Liulin
Rechte Nebenflüsse Lan He, Tunlan, Dachuan
Durchflossene Stauseen Fen-He-Talsperre
Großstädte Taiyuan
Mittelstädte Houma, Linfen
Kleinstädte Gujiao, Ningwu
Fen He in Taiyuan

Fen He in Taiyuan

Der Fen He (chinesisch 汾河, Pinyin Fén Hé) oder Fen Shui (汾水, Fén Shuǐ) ist neben dem Wei He der wichtigste Nebenfluss des Gelben Flusses (Huang He), der dann in den Golf von Bohai mündet.

Der Fen He fließt durch die Provinz Shanxi und ihre Hauptstadt Taiyuan.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fen He – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien