Florian Lotte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
DeutschlandDeutschland Florian Lotte Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 6. September 1985
Geburtsort Deutschland
Größe 180 cm
Gewicht 75 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Schusshand Links
Karrierestationen
bis 2005 Iserlohner EC
2004–2005 Iserlohn Roosters

Florian Lotte (* 6. September 1985 in Deutschland) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeyspieler, der eine Saison in der Deutschen Eishockey Liga verbracht hat.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Florian Lotte lernte in Iserlohn das Eishockeyspielen und durchlief die Nachwuchsabteilung des Iserlohner EC. 2005 stand er auch im DEL-Kader der Iserlohn Roosters und konnte einige Spiele absolvieren. Nach dieser Saison entschied er sich allerdings gegen eine weitere professionelle Sportkarriere und beendete seine Aktivität im Eishockey.

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM +/− Sp T V Pkt SM +/−
1999/00 Iserlohner EC Schüler-BL 44 18 10 28 28
2001/02 Iserlohner EC LL 20 3 7 10 45 4 0 0 0 10
2004/05 Iserlohner EC Jun-BL 14 9 5 14 16
2004/05 Iserlohn Roosters DEL 6 0 0 0 0 0

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]