Flughafen Garoua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Garoua International Airport
Flughafen Garoua (Kamerun)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code FKKR
IATA-Code GOU
Koordinaten
9° 20′ 12″ N, 13° 22′ 52″ OKoordinaten: 9° 20′ 12″ N, 13° 22′ 52″ O
242 m (794 ft.) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 4 km nördlich von Garoua
Straße P1
Start- und Landebahn
09/27[1] 3400 m × 45 m Asphaltbeton

Der Flughafen Garoua (IATA-Code: GOU, ICAO-Code: FKKR), auch bekannt als Garoua International Airport, ist ein Flughafen bei Garoua, der Hauptstadt der Nord-Provinz in Kamerun.

Der benachbarte, von Deutschen errichtete, Militärflughafen trägt die Bezeichnung Air Base 301.[2]

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Camair-Co: Douala, Yaoundé

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Garoua (FKKR) 3 AD 2-3-01 – Caractéristiques. In: AIP Cameroun. Services de l’Information Aéronautique – Asecna, 20. Juli 2017, abgerufen am 13. August 2017 (PDF; 199 kB, französisch;, englisch).
  2. theintercept.com

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]