Fly One

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fly One
Logo der Fly One
Airbus A320-200
IATA-Code: 5F
ICAO-Code: FIA
Rufzeichen: FIA AIRLINES
Gründung: 2015
Sitz: Chișinău, Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau
Heimatflughafen:

Flughafen Chișinău

IATA-Prefixcode: 130
Flottenstärke: 3
Ziele: international
Website: flyone.md

Fly One ist eine moldauische Fluggesellschaft mit Sitz in Chișinău und Basis auf dem Flughafen Chișinău.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fly One wurde 2015 in Chișinău mit Privatgeldern gegründet. Die ersten Charterflüge wurden im April 2016 nach Antalya aufgenommen. Im Mai 2016 kamen Flüge nach Iraklio hinzu.[1]

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fly One bedient von Chișinău Ziele in Europa und Russland.[2]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand Mai 2018 besteht die Flotte der Fly One aus drei Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 12,4 Jahren:[3]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze
Airbus A319-100 1 132
Airbus A320-200 2 eine betrieben für Corendon Airlines Europe 180

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: FlyOne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. flyone.md – About Company (englisch), abgerufen am 9. Juni 2017
  2. flyone.md – Route Map (Memento des Originals vom 6. Oktober 2018 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/flyone.md (englisch), abgerufen am 9. Juni 2017
  3. Fly One Fleet Details and History. Abgerufen am 18. September 2018 (englisch).