Fokker D.XI

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fokker D.XI
Fokker XI.tif
Typ: Kampfflugzeug
Entwurfsland: NiederlandeNiederlande Niederlande
Hersteller:

Fokker

Erstflug: 5. Mai 1923
Stückzahl: 117

Die Fokker D.XI war ein einsitziges Kampfflugzeug des niederländischen Flugzeugherstellers Fokker.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fokker D.XI war eine Konstruktion von Reinhold Platz. Da die Niederlande aus finanziellen Gründen nicht in der Lage waren, das Flugzeug zu beschaffen, baute Fokker die Maschine für den Export. Der wichtigste Abnehmer war die UdSSR, die den Typ bis 1929 bei ihren Fronteinheiten flog. Andere Kunden waren Rumänien, Spanien, Argentinien sowie die USA, die sie mit 440 PS (328 kW) starken Curtiss D-12 Zwölfzylinder-V-Motoren als PW-7 betrieben. Außerdem erhielt die Schweiz zwei Exemplare zur Erprobung.

Konstruktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fokker D.XI war als Anderthalbdecker ausgelegt. Dabei war die untere Tragfläche sehr viel kleiner als die obere. Sie hatte einstielige V-Flügelverstrebungen. Die Tragflächen waren an der Vorderkante gestaffelt. Mit Ausnahme der von den USA betriebenen Ausführung hatten alle einen Hispano-Suiza Motor mit zwei Kühlern an den Bugseiten.

Militärische Nutzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kenngröße Daten
Besatzung 1
Länge 7,50 m
Spannweite 11,67 m
Höhe 3,20 m
Flügelfläche 21,80 m²
Dienstgipfelhöhe 7.000 m
Höchstgeschwindigkeit 225 km/h
Reichweite 440 km
Leergewicht 865 kg
Fluggewicht 1.250 kg
Bewaffnung zwei feste, vorwärtsfeuernde 7,7 mm Maschinengewehre
Triebwerke ein 8-Zylinder V-Motor Hispano-Suiza 8Fb mit 300 PS (224 kW)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AERO, Heft 81, S. 2261
  • Michael J. H. Taylor: Jane's Encyclopedia of Aviation. Studio Editions, London 1989.
  • John Andrade, U.S.Military Aircraft Designations and Serials since 1909, Midland Counties Publications, 1979, ISBN 0-904597-22-9 (p 160)
  • The Illustrated Encyclopedia of Aircraft (Part Work 1982–1985), 1985, Orbis Publishing, pages 1874/5

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fokker D.XI – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien